Image Image Image Image

Quadrocopter jonglieren beeindruckend mit einem invertierten Pendel (Video)

Quadrocopter jonglieren beeindruckend mit einem invertierten Pendel (Video)

In der Vergangenheit haben wir hier ja bereits öfters über autonome Manipulatoren gesprochen, die sowohl zu Land, zu Wasser und in der Luft anzufinden sind. Doch was diese beiden Quadrocopter da nun auf beeindruckende Weise zustande bekommen, lässt uns schon staunen.

Zwei kleine Drohnen jonglieren nicht nur mit einem invertierten Stock, sondern werfen sich diesen sogar zu und fangen ihn gekonnt auf. Bis dieses Kunststück so klappte, waren natürlich unzählige Berechnungen und Testläufe von Nöten. Zuerst musste berechnet werden, wie sich der Stock in der Luft verhält und wie die auffangende Drohne den Ausgleich beim Auffangen schafft. Schließlich fliegen diese Quadrocopter völlig allein ohne Fernsteuerung.

Als drittes und wichtigstes Glied wurde ein Algorithmus implementiert, der mit genügend Informationen für verschiedene Ablaufszenarien gefüttert wurde, um auf eventuelle Abweichungen zu reagieren. In früheren Demonstrationen konnten Quadrocopter bereits beeindruckend mit Bällen jonglieren, doch ein Stock verhält sich in der Luft schon anders als ein rundes Objekt. Aber seht selbst.

via. boingboing / via. nerdcore / via. robohub


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home