Image Image Image Image

Reddit akquiriert eine der besten iOS Apps: Alien Blue

Reddit akquiriert eine der besten iOS Apps: Alien Blue

Alien Blue ist ein Client für das Internetforum Reddit, das gleichzeitig die erste große soziale Newsplattform war. Bis dato gilt Reddit als eine Art Frontseite des Internets, was positiv gemeint ist.

Ältere Internetnutzer erinnern sich vielleicht noch an die gescheiterten Versuche von Unternehmen, User auf ihren Angeboten festzuhalten und mit katalogisierten Websites und Newsangeboten irgendwie zur Definition einer Startseite zu bewegen. Jetzt ist es meist Google, Bing oder Yahoo. Oder about:blank, die Zen-Variante.

Jedenfalls ist Reddit für manche Dinge eine fantastische Plattform, denn die Site besteht aus Inhalten, die von Nutzern (und Lobbies) "hochgevoted" oder "heruntergevoted" werden. Quasi eine große Chartliste aus all den Dingen, die gerade im Netz herumschwirren oder thematisch relevant sind.

Praktisch verpackt in separat abonnierbare Foren, sämtliche Accounts sind kostenlos und erfordern keine Mailadresse. Es herrscht also bedingte Anonymität, was dem Austausch größtenteils förderlich ist. Es gibt auch interessanten Austausch in /r/AskReddit (usergenerierte Umfragen zu albernen bis ernsten Themen), die berühmten AMAs (Ask me Anything) prominenter Darsteller, Politiker oder Wissenschaftler, umfangreiche Unterforen zu allen möglichen Forschungsfeldern oder Diskussionen zu Filmen, Gaming und Stricken.

Alien Blue macht die Reddit-Erfahrung zu einem Genuss auf iPhones, iPod touches und iPads. Man übertreibt keineswegs, wenn man diese exzellente App zu einer der besten Nutzungserfahrungen auf der iOS-Plattform zählt. Sie geht ökonomisch mit dem Datenvolumen mobiler Geräte um, indem Webartikel auf lesbare Formate gebracht werden.

Kommentare auf der eigentlichen Plattform werden in einem klappbaren Layout präsentiert, geblättert und zwischen den Ansichten navigiert wird mit Swipe-Gesten, ein bisschen wie beim einst grandiosen Zephyr-Tweak für Jailbreaker. Die Sharing-Optionen waren bereits vor der Interoperabilitäts-Mission von iOS 8 sehr brauchbar, die klassische Oberfläche gefällt mir am besten (unbedingt die Settings alle durchchecken, es gibt so viel zum Anpassen!).

Sämtliche Abonnements bzw. Mitgliedschaften der zahlreichen Unterforen von Reddit, die nahezu jedes Interessengebiet und Hobby auf diesem Planeten abdecken, können in der App simpel verwaltet werden. Auch der unverbindliche Besuch eines Unterforums ohne Spuren ist für gewisse Themen ganz hilfreich. Die Nutzung von Symbolleisten, Weißraum und der verfügbaren Fläche ist exemplarisch für gut ausgeführtes flaches Design. Nach einer kleinen Lernkurve bei Reddit-Neulingen findet man sich enorm gut zurecht, die Interaktion ergibt einfach Sinn.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Jetzt bin ich natürlich gespannt wie ein Flitzebogen, was Condé Nast (das Verlagshaus hinter Reddit, das für eine stolze unbekannte Summe abgekauft wurde und Mitgründer Alexis Ohanian im jungen Alter in die Angel-Investment-Szene und Internetfreiheitsverfechterecke schoss) aus der App macht. Erfahrungsgemäß wird sich aber wenig ändern, ich hoffe auch künftig auf Exzellenz.

Die iPad-App ist entsprechend großzügiger dimensioniert als die iPhone-App, bietet gleichzeitig eine Übersicht und Artikelinhalte oder Kommentare nebst der scrollbaren Forenliste. Die Lesefunktion für späte Stunden ist bei beiden Apps genial, da sie nebst dem Invertieren der Farben auch die Reduktion des Gesamtkontrastes (bitte anschauen, Cupertino!) erlaubt und die Augen nachts enorm schont.

Alien Blue for iPad - reddit official client
  • Alien Blue for iPad - reddit official client Screenshot
  • Alien Blue for iPad - reddit official client Screenshot
  • Alien Blue for iPad - reddit official client Screenshot
  • Alien Blue for iPad - reddit official client Screenshot
  • Alien Blue for iPad - reddit official client Screenshot

Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home