Image Image Image Image

Samsung Galaxy Ace 3: Einsteiger-Smartphone offiziell vorgestellt

Samsung Galaxy Ace 3: Einsteiger-Smartphone offiziell vorgestellt

Neue Woche, neues Galaxy! Samsung hat heute das Galaxy Ace 3 offiziell vorgestellt, ein Einsteiger-Smartphone mit 4-Zoll-Display, 5-Megapixel-Kamera und Android Jelly Bean.

Das Display des Samsung Galaxy Ace 3 hat die gleiche Bildschirmdiagonale wie Apples iPhone 5, allerdings eine geringere Auflösung (WVGA, 480 x 800) und ist ansonsten auch in keiner Hinsicht mit dem Smartphone der Kalifornier vergleichbar. Unter der Haube stecken ein 1 GHz Dual-Core Prozessor (1,2 GHz bei der LTE-Version), 1 GB RAM und 4 GB interner Flash-Speicher (8 GB bei der LTE-Version), der sich mit einer microSD-Karte um bis zu 64 GB erweitern lässt.

Auf der Rückseite findet sich eine Kamera mit 5-Megapixel-Sensor und LED-Blitz, vorne gibt es eine VGA-Cam. Abhänging vom jeweiligen Markt wird es das Samsung Galaxy Ace 3 als Dual-SIM-, 3G- oder LTE-Variante geben. Ale drei Versionen können Bluetooth 4.0, A-GPS, GLONASS, Wi-Fi 802.11 b/g/n 2.4GHz, und Wi-Fi Direct. Die LTE-Variante hat einen etwas stärkeren Akku (1800 mAh) als die 3G-Variante.

samsung-galaxy-ace3

Auf dem Galaxy Ace 3 läuft Android 4.2.2 Jelly Bean mit Samsungs Benutzeroberfläche TouchWiz Nature UX. Dazu kommen Samsung-Apps wie S Translator, S Travel, Smart Stay, S Voice etc.

Zur Markteinführung und den Preisen ist bisher nichts bekannt.

In 10 Tagen ist Samsung Premiere in London, wo die Südkoreaner neue Galaxy- und ATIV-Geräte präsentieren werden. Wenn Samsung im Vorfeld schon so viele Galaxy-Geräte wie das Outdoor-Smartphone S4 Active, den kleinen Bruder des Flaggschiffs S4 mini oder die 8.0er und 10.1er Tabs 3 raushaut, dürfen wir gespannt sein, mit was Jungs in auf ihrem Londoner Event um die Ecke kommen.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home