Image Image Image Image

Samsung Galaxy S4 (GT-I9502): Diese Fotos könnten echt sein

Samsung Galaxy S4 (GT-I9502): Diese Fotos könnten echt sein

Wenige Tage vor der offiziellen Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S4, sind im Netz erneut Fotos zum neuen Flaggschiff der Südkoreaner aufgetaucht, die nun zum ersten Mal das tatsächliche und finale Gerät zeigen könnten.

Aufgetaucht sind die Fotos in einem chinesischen Forum mit Schwerpunkt "Samsung". Unter der Gerätebezeichnung "GT-I9502", sehen wir auf den Fotos ein Samsung-Smartphone, das bislang nicht nur unbekannt ist, sondern deutliche Design-Züge vom Galaxy S3 und Galaxy Note besitzt. Diese Design-Merkmale sind in den Augen vieler Branchenexperten ein deutliches Zeichen dafür, dass es sich hierbei um das Galaxy S4 handeln könnte.

Der User, der diese Fotos in dem besagten Forum veröffentlicht hat, gibt darüber hinaus an, dass es sich bei dem zusehenden Gerät um ein Dual-SIM-Modell des chinesischen Mobilfunkproviders China Unicom handelt. Natürlich wissen wir von Samsung aus der Vergangenheit, dass ein neues Gerät oft mit verschiedenen Fakes in den Wochen und Monaten zuvor verschleiert werden soll. Deshalb besteht auch bei diesen Fotos weiterhin ein gewisser Zweifel, was die Echtheit betrifft.

Ein weiterer offensichtlicher Hinweis darauf, dass die geleakten Bilder echt sein könnten, ist der, das der User zusätzlich Einblicke in die Hardware-Spezifikationen des gezeigten Geräts gewehrt. So sehen wir unter anderem einen Wert aus dem AnTuTu-Benchmark, die mit den bislang vermuteten Werten mehr oder weniger übereinstimmen.

Ebenfalls zu den Vermutungen aus den vergangenen Monaten passen die Angaben im Forum zur verbauten Kamera und dem Rechenchip. Demnach soll das Galaxy S4 eine 13-Megapixel-Kamera Hauptkamera besitzen und von ein Octa Exynos 5410 SoC mit 1,8 GHz pro CPU-Kern angetrieben werden. Bei der Grafikeinheit dürfte es sich um eine PoverVR SGX 544MP-GPU handeln.

Inwiefern diese Informationen aus dem chinesischen Forum stimmen, werden wir schon in wenigen Tagen wissen. Am 14. März ist es soweit, denn an diesem Tag wird Samsung mit größer Wahrscheinlichkeit sein neues Galaxy S4 der Weltöffentlichkeit präsentieren. Für den Ort der Veröffentlichung hat sich Samsung in diesem Jahr einen ganz besonderen Ort ausgesucht, nämlich direkt in New York am Times Square.

via. sammyhub


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home