Image Image Image Image

Samsung Galaxy S4 Spezifikationen geleakt: Snapdragon 600 statt Exynos und kein AMOLED?

Samsung Galaxy S4 Spezifikationen geleakt: Snapdragon 600 statt Exynos und kein AMOLED?

Das kommende Samsung-Flaggschiff wird mit Spannung erwartet und vielleicht wird es bereits in wenigen Wochen vorgestellt. Nun sind einige Spezifikationen des Samsung Galaxy S4 geleakt.

Unter Berufung auf einen Insider berichtet SamMobile, dass Samsung im Galaxy S4 nicht so viele eigene Hardware verbauen kann, wie gedacht. Weder ein EXYNOS-Prozessor noch ein Super AMOLED-Display kann demnach eingesetzt werden, da die CPUs mit Überhitzungsproblemen zu kämpfen haben und es bei der Produktion von Full HD-AMOLED-Displays zu Verzögerungen kommt.

Stattdessen setzt Samsung angeblich auf einen Snapdragon 600. Der Qualcomm-Prozessor kommt auch im neuen High-End-Smartphone aus dem Hause HTC zum Einsatz, allerdings ist er im kommend S4 um 0,2 GHz höher getaktet und läuft so mit 1,9 GHz. Weiterhin soll das S4 2 GB RAM haben und in drei Speichervarianten (16, 32 oder 64 GB) kommen.
galaxy-siv-s4
Da man auf AMOLED verzichten muss, kommt ein 4,99 Zoll großes Full HD SoLux Display zum Einsatz, wobei nicht bekannt ist, ob man ebenso wie HTC auf ein LCD 3-Panel setzt. Zudem soll das S4 eine 13-Megapixel-Kamera haben.

Der Informant gab ebenfalls an, die Abmessungen und das Gewicht des S4 zu kennen. Mit 140,1 x 71,8 x 7.7 mm wäre es höher und breiter als der Vorgänger, allerdings knapp einen Millimeter dünner (Galaxy S3: 136.6 x 70.6 x 8.6 mm). Was das Gewicht angeht legt das S4 zu und soll 138 Gramm wiegen, zum Vergleich: der Vorgänger wiegt 133 g, das iPhone 5 112 g.

Weiterhin soll das Galaxy S4 wie seine Vorgänger einen Homebutton und zwei Touchbuttons haben. Der Akku soll wie bisher austauschbar sein und laut der Quelle wird es das S4 in schwarz und weiß geben. Was das Design des Gehäuses angeht, setzt Samsung angeblich wieder auf Ecken und setzt an der Seite Aluminium, hinten weiterhin Plastik ein.
galaxy-s4-leak

Es gibt Gerüchte, dass Samsung das Galaxy S4 am 14. März offiziell vorstellen will.

[via SamMobile]


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home