Image Image Image Image

Samsung Galaxy S4 vs. Apple iPhone 5: Pussy oder Panzer? (Videos)

Das Samsung Galaxy S4 können wir erst seit wenigen Tagen offiziell im Einzelhandel bestaunen und kaufen. Mit der medialen Aufmerksamkeit im Rücken soll sich das neue Flaggschiff des südkoreanischen Elektronik-Herstellers erneut millionenfach verkaufen und einen ähnlichen Erfolgszug hinlegen, wie die direkten Vorgänger. Doch einige Menschen auf diesem Planeten lassen das neue Galaxy S4 lieber in einem Falltest gegen das iPhone 5 antreten, statt es sinnvoll zu nutzen, beispielsweise um die geliebte Großmutter anzurufen oder Angry Birds zu zocken?

Mit von der Partie sind in diesem Jahr natürlich auch wieder die Kollegen von Android Authority. Schließlich konnten sie mit ihrem Falltest vergangenes Jahr ordentlich Reichweite erlangen, dementsprechend dürfte sich das Ganze gelohnt haben. In diesem Jahr haben die Kollegen sogar einen Koffer Actioncams von der Marke GoPro am Start. Der kleine Bullet Time Effekt ist aus meiner Sicht das Beste an diesem Video. Ein weiterer Kandidat, der ebenfalls ein nagelneues Galaxy S4 und iPhone 5 in den Sturztest schickt, ist GizmoSlip.

Das Samsung Galaxy S4, welches mit dem neuen Gorilla Glass 3 von Displayglas-Spezialist Corning ausgestattet ist, macht mit seinem Kunststoffgehäuse erneut einen recht guten Eindruck. Aber auch das iPhone von Apple ist lange nicht mehr so anfällig bei Stürzen, wie es noch in der Vergangenheit unter anderem der Fall war. Aber schaut selbst. Wie steht ihr dazu - arme Nummer oder notwendiger Vergleich?

Samsung Galaxy S4 kaufen- Link


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Das erste Video ist total nichtssagend. Die Smartphones kommen immer in ganz anderem Winkel auf…

  • Hausmensch

    Mein S2 ist mir in den 2 Jahren auch schon paar mal runtergefallen aber zum Glück nicht gesprungen. Laut dem zweiten Video scheint sich in der Hinsicht ja nichts verbessert zu haben. Das erste Video ist wirklich nichtsaussagend.

  • Romka

    In den ersten zwei Drop Tests schlägt das iPhone direkt mit der Kante auf, das S4 immer mit dem Rücken. So ist der Test recht ungenau. Vielleicht währe beim S4 das Display Glas schon beim zweiten Sturz aus Brusthöhe kaputt gegangen, wenn es auf der Kante aufgeschlagen währe. Beim iPhone ist das Display im Vergleich zu den Vorgängern stabiler geworden allerdings ist die Rückseite und der Rahmen dafür viel empfindlicher für Kratzer und Dellen.

  • redbuly

    wollte genau das gleiche schreiben danke.
    Ich persönlich nutze ja auch das Iphone 5 aber beide Handy’s sind klasse wobei ich glaub das das Iphone beim Drop Test die Nase vorne hat so wie mein Vorredner sagt die Tests sind zimlich ungenau

  • Dario

    Diese ganzen Tests sind unnötig. Im Endeffekt wirst du dir eh ein neues displayglas kaufen müssen wenn es kaputt geht, weil da macht es nichts aus ob es gebrochen wäre wenn es auf die Ecke geflogen wäre. Das kümmert den Käufer eher weniger. Mein Galaxy Note ist mir auch schon unzählige Male ohne Hülle, die Treppen runtergefallen und es hatte keinen Schaden genommen. Das S3 meiner Freundin dagegen ist aus einem Stockbett auf einen Teppichboden gefallen und das Glas hat es zerbrochen, als wäre es Plastik.



← Menü öffnen weblogit.net | Home