Image Image Image Image

Samsung-Werbung: iPad mini chancenlos gegen Galaxy Note 8.0

Samsung-Werbung: iPad mini chancenlos gegen Galaxy Note 8.0

Samsung präsentierte mit Galaxy Note 8.0 auf dem Mobile World Congress seinen iPad mini-Konkurrenten. In einer Werbung, die schon bald im Fernsehen ausgestrahlt werden soll, vergleicht man nun das neuste Mitglied der Note-Familie mit dem Apple-Tablet, wobei das Gerät der Südkoreaner in fast jeder Hinsicht besser wegkommt.

Glaubt man der neuen Samsung-Werbung, kann das iPad mini das Note 8.0 in nur einem Punkt schlagen, denn das Apple-Tablet ist 0,75 mm dünner (7,2 vs. 7,95 mm). Ansonsten spricht scheinbar alles für das Galaxy Note mit 8-Zoll-Display und das iPad mini ist deutlich unterlegen, wie der Werbung zu entnehmen ist:

  • echtes Multitasking wie am PC mit mehreren offenen Fenstern beim Note, nicht aber beim iPad
  • Lesemodus für eBooks und Co. beim Note, angeblich nichts dergleichen beim iPad
  • Note 8.0 mit S Pen, iPad mini ohne
  • besseres Display: 8" WXGA Display (1280 x 800, 189 PPI) vs. 7,9" XGA Display (1024 x 768, 163 PPI)
  • stärkere Performance des Note 8.0 dank schnellerem Prozessor und mehr Arbeitsspeicher

Am Schluss werden die Spezifikationen beider Geräte noch einmal gegenübergestellt, wobei hervorgehoben wird, dass das Note 8.0 außerdem einen größeren Akku und eine 1,3-Megapixel-Frontkamera hat. Ein Zugeständnis muss Samsung allerdings noch machen, denn so verfügt das iPad mini über einen Gyro Sensor, dass Galaxy Note 8.0 nicht.

Es bleibt abzuwarten, ob dieser offensichtliche Angriff auf das Apple-Tablet, das Samsung in der Werbung übrigens nur "A pad mini" nennt, tatsächlich den Weg ins Fernsehen findet. Weiterhin wird das iPad mini 2 (vllt. mit Retina Display) wohl nicht mehr all zu lange auf sich warten lassen, welches sich im Vergleich mit dem 8-Zoller der Südkoreaner wohl deutlich besser schlagen würde.

Überzeugt euch diese Samsung-Werbung und werdet ihr euch ein Galaxy Note 8.0 zulegen? Wird sich das Note 8.0 so gut verkaufen wie das iPad mini?

note8-vs-ipadmini2

note8-vs-ipadmini3

note8-vs-ipadmini4

note8-vs-ipadmini5

note8-vs-ipadmini6

note8-vs-ipadmini7

[via SamMobile]


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Romka

    Samsung hat es immer noch nötig und wurde es immer nötig haben.

  • ClaasKlar

    Schon mies, wenn man Werbung macht indenen man andere Firmen disst^^ Scheiss Samsung!!

  • Tom

    Ähm… wieviele Note 8 wurden nochmal weltweit verkauft? Und wie war noch gleich die Zahl bei iPad mini? Ah ja, keine weiteren Fragen.

  • Johannes Redlich

    Habe schon einen samsung fernseher,der nicht richtig funktioniert, mehr von dem schrott kommt mir nicht mehr ins Haus.

  • Steve Jobs

    Sieht richtig cool aus das Note 8. Habe es mir gleich bestellt. Mit den geklauten Ideen die Apple verkauft kann man doch eh nichts anfangen.

  • Nenn mich Lisa

    Man man.Welch Diskussion.Null Fakten.Das Note 8 kommt erst noch.Und wenn Samsung keine Gefahr ist,warum klagen,schreiben,sich aufregen.
    Und,noch nie Probleme mit einem Samsunggerät gehabt.Egal ob Handy,Laptop,Fernseher.
    Außerdem ist es ein Wettbewerb,hat nichts mit dissen zu tun.Ist ein Vergleich,der durchaus Sinn macht.Ich wechsel vom Mini zum Note 8,weil es für MICH das bessere ist.
    Just my 2 cent

  • Leon

    Ist das nicht auch irgendwie Werbung für Apple, wenn deren Produkte immer zum Vergleich hergezogen werden (Amazon Kindle)? Klingt so als wäre Apple das Non-Plus-Ultra 😉

  • Dario

    Ja genau. Weil ja nur die Geräte von Samsung kaputt werden können…

  • Patrick

    deutsche Grammatik lässt grüßen 🙂



← Menü öffnen weblogit.net | Home