Image Image Image Image

Selbstzerstörende Nachricht: BitTorrent Bleep für iOS

Selbstzerstörende Nachricht: BitTorrent Bleep für iOS

Die offene Alpha erschien letzten September, jetzt ist Bleep für alle Plattformen verfügbar. Der vom BitTorrent-Team entwickelte Messenger verspricht selbstzerstörende Nachrichten und erfordert keinen zusätzlichen Login für die Anmeldung. Nach einem kleinen Erfolg mit BitTorrent Sync erobern die dezentralen P2P-Leute vielleicht nun die Kommunikation.

Ein einzigartiger Benutzername genügt bereits für die Registrierung bei Bleep. Kein nerviger langer Prozess, einfach Nickname auswählen und loslegen. Sofern gewünscht per Mail oder SMS bestätigen. Dann bekommt ihr einen "Bleep key" und könnt loslegen, diesen kann aber muss man nicht bei sozialen Netzwerken teilen, um leicht erreichbar zu sein.

Die Kommunikation läuft laut den Entwicklern in etwa so ab, wie eine händisch weitergereichte Notiz aus Papier. Es werden keine Verschlüsselungs-Keys oder Inhalte der Textnachrichten in der Cloud gespeichert. Ein weiteres Privacy-Feature ist etwas debattierbar: Screenshots zeigen niemals Namen und Inhalt gleichzeitig. Dafür könnte die Gegenseite aber auch einfach zwei Screenshots anfertigen. Nun gut.bleep-message-to-whisper-crop

Sicherlich nicht nur für Drogendealer und Mafiosi interessant: Whisper-Messages, die mit eingebautem Selbstzerstörungstimer nach 25 Sekunden von allen Geräten verschwinden. Das gilt auch für den Desktop, wo das Feature mit Shift/Ctrl (je nach Plattform) beim Absenden aktiviert wird. Ein bisschen unpraktisch: Jedes Device bekommt eine eigene ID, also müsst ihr Freunde beispielsweise als Doppelt- oder Dreifachkontakt ablegen.

Außerdem gibt es kostenlose Anrufe mit P2P-Verbindung (ohne Cloud) zwischen den Teilnehmern und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2EE). Komplett kostenlos, nativ für alle Plattformen. Dezentralisiert.

BitTorrent Bleep
Entwickler: BitTorrent, Inc.
Preis: Kostenlos

Das klingt nach einer guten Alternative für WhatsApp, vielleicht sogar für iMessage. Ich lese mich zwischenzeitlich noch in die technischen Hintergründe der App ein. Hier mein persönlicher Testkey für die Probefahrt in iOS und Schabernack:

debd83c400fb984a018dfe73caff63c45dcc3811cfc5aa6512f7dac4a2086f36,wbitom

Kostenlose Downloads der Bleep App:


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home