Image Image Image Image

Siri für den Mac steht in den Startlöchern

Siri für den Mac steht in den Startlöchern

Nach Jahren der Betaphase, hat Apples Siri vor ein paar Monaten diese offiziell verlassen. Abgeschlossen ist die Entwicklung deshalb aber natürlich nicht, gerade und vor allem weil Siri im Englischen nach wie vor etwas besser funktioniert, als im Deutschen. Der nächste logische Schritt ist hierbei die Ausweitung des virtuellen Sprachassistenten auf das gesamte Apple-Ökosystem. Sprich, die Integration in OS X steht auf dem Plan.

Dass Apple diesen Schritt tatsächlich machen möchte, zeigt ein neues Patent, das am gestrigen Donnerstag in den USA vor dem Marken- und Patentamt dem Computerkonzern zugesprochen wurde. Auf fast 100 Seiten wird in dem Patentantrag erklärt, wie Siri in Zukunft auf dem Mac funktionieren soll.

Ähnlich wie aktuell schon auf dem iPhone, soll der „Intelligente digitale Assistent für eine Desktopumgebung“ natürliche Sprache erkennen und verarbeiten können. Befehle ausführen und Suchfunktionen starten, oder Texteingaben verarbeiten können.

Siri-Mac_Touch

Apple will Siri laut Patentschrift vollständig und als eigenständiges Programm in OS X integrieren. Genauso wie das jetzige Siri soll der Sprachassistent lernfähig sein und Nutzeranalysen aufstellen, um bei späteren Befehlen auf Verhaltensmuster zurückgreifen zu können.

Siri soll dabei nicht einfach nur die typischen Web-Suchanfragen erlauben, sondern auch diverse Systemfunktionen unterstützen. Darunter auch Multitasking, wo es Siri erlauben soll, mehrere Programme per Spracheingaben gleichzeitig zu bedienen ohne ein einzelnes Programm vorher erst schließen zu müssen. Nachfolgend ist gut zu sehen wie Siri per Touchpad angesteuert werden kann und wie es mit Mail nahezu nahtlos funktioniert.

Siri-Mac_Mail

Da vom Zuspruch solcher Patente bis zur finalen, softwareseitigen Einführung meist etwas Zeit vergeht, wird Siri vermutlich noch nicht in Yosemite integriert sein. In den aktuellen Betaversionen ist jedenfalls davon noch nichts zu sehen. Vielleicht aber schon im kommenden Jahr. Wäre toll, oder?

Mac-Siri_Kommando


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Chris

    Auf dem ersten Bild ist das doch Touchsteuerung, oder nicht? Vielleicht sogar ein Hinweis auf entsprechende Macs mit touchintensiven Displays. Interessant. 🙂

  • Konii

    Endlich !



← Menü öffnen weblogit.net | Home