Image Image Image Image

Smartphone- & Tablet-Nutzung im Flugzeug: Neue Regelungen

Smartphone- & Tablet-Nutzung im Flugzeug: Neue Regelungen

Lange mussten wir uns diese Frage stellen und wahrscheinlich hat sie sich schon jeder einmal gestellt, die Frage nach dem warum wir unsere Handys, Smartphones und Tablets während der Startphase eines Flugzeugs ausschalten müssen. Die FAA, also die US-Bundesluftfahrtbehörde, hat diesen Umstand nun aufgelockert und das Verbot offiziell aufgehoben. Es dürfen ab sofort auch während eines Flugstarts die Mobilfunk-Geräte angeschaltet bleiben und benutzt werden. Allerdings mit Einschränkungen.

In der offiziellen Pressemitteilung vom gestrigen Donnerstag heißt es unter anderem, dass verschiedene Untersuchungen bestätigt haben, dass "Fluggesellschaften ohne Risiko die Nutzung von elektronischen Gerätschaften auf alle Flugphasen ausweiten können". Bedeutet also, dass wir künftig unsere Smartphones und Tablets zu keinen Zeitpunkt mehr ausschalten müssen. Die Untersuchungsergebnisse lieferte hierbei das ARC (Aviation Rulemaking Committee), wonach Funksignale von mobilen Geräten für Flugzeuge keine Bedrohung darstellen.

Eine kleine Einschränkung gibt es allerdings, die von den meisten Fluggesellschaften nach wie vor gewünscht wird. Sofern das Smartphone oder Tablet eine Funktion zur Unterbrechung der Funksignale bietet, sprich einen "Flugzeugmodus" wie beim iPhone oder iPad, dann sollte dieser während des Flugs aktiviert werden. Somit soll weiterhin das Telefonieren während der Flugphase unterbunden werden. Sofern die genutzte Fluggesellschaft Board-WLAN anbietet, darf dieses allerdings genutzt werden. Zu welchem Zeitpunkt die ersten europäischen Fluggesellschaften auf die neuen Regelungen zurückgreifen werden, ist noch unklar.

Diese kleine Grafik werden wir in Zukunft vermutlich des Öfteren sehen.

IAA---Mobile-Device-Nutzung-im-Flugzeug

Bildquelle: Lufthansa


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home