Image Image Image Image

Sony kämpft mit harten Bandagen und toppt Xbox One mit Bundle

Sony kämpft mit harten Bandagen und toppt Xbox One mit Bundle

Die Kollegen von Eurogamer berichten von Sonys Beschluss, in Europa so richtig auf die Pauke zu hauen, was den Preis der PS4 angeht. Zusätzlich zur ohnehin günstigeren Konsole wird jetzt auch noch der Top-Launchtitel Killzone Shadowfall samt einigen Extras in einem Bundle mit der PS4 Konsole zu 499,00 € angeboten.

Bei Microsoft gibt es beispielsweise FIFA 14, Kinect und einen Controller für die Xbox One im Bundle zum selben Preis. Die PlayStation 4 Variante verfügt zusätzlich zum neuesten Teil von Killzone über eine PlayStation Camera und einen zweiten Dualshock 4 Controller im Lieferumfang. Das ist schwer zu schlagen.

Sony hatte laut Eurogamer knapp vor der E3 Messe die Pläne aufgehoben, die PlayStation Camera im herkömmlichen Konsolenset anzubieten. Das hat zur Preisreduktion beigetragen, wodurch der kompetitive Preis von 399,00 € hierzulande möglich wurde. Angesichts des PR-Fiaskos mit mittlerweile aufgehobenen DRM-Zusätzen bei der Xbox One wäre das vermutlich gar nicht mehr nötig gewesen, da viele Xbox-Fans bereits einen Umstieg im Auge hatten. Der Preisvorteil dürfte für die Xbox One ein kleiner Nagel im Sarg sein, wenn potenzielle Kunden keine Exklusivtitel auf der Plattform verfolgen.

Das Bundle ist hierzulande noch nicht bei Amazon aufgetaucht, aber in Frankreich bereits für die Vorbestellung verfügbar. Wer seine Konsole schon orderte, aber Killzone noch nicht auf der Vorbestell-Liste hatte, kann den Shadow Fall Teil natürlich auch separat vorbestellen:

Der PlayStation Move Controller Support vom letzten Teil scheint leider nicht mehr dabei zu sein, schade eigentlich. Ich fand die Steuerung per Move ein Stück präziser, als mit dem Analogstick des DualShock Controllers zu zielen.

Killzone Shadow Fall


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home