Image Image Image Image

Spielzeuge für Erwachsene: 3D Druck stößt ins Schlafzimmer vor

Spielzeuge für Erwachsene: 3D Druck stößt ins Schlafzimmer vor

Zugegebenermaßen ist die 3D Druck Technologie für fast alle Anwendungsbereiche nützlich, sofern es sich um geringe Stückzahlen handelt. Spätestens jetzt stößt die additive Fertigung aber auch ins Schlafzimmer vor. Auf Kickstarter läuft derzeit eine Kampagne für individuell entworfene und „passgenaue“ Spielzeuge für Frau - oder vielleicht auch Mann.

Finanziert werden soll ein Service, worüber sich online jeder Einzelne ein eigenes Erwachsenen-Spielzeug designen und anschließend im 3D Drucker ausdrucken lassen kann.

Dieses Spielzeug kann ganz nach den eigenen Bedürfnissen erstellt werden. Wer also einen großen Lümmel mag, schraubt die Maße entsprechend in die Höhe. Mehr Umfang oder eine leichte Biegung sind ebenso drin, wie verschiedene Oberflächen oder Formen.

Snowflake-3D-Print-Service

Gedruckt werden die Spielzeuge im Anschluss wasserfest und verträglich aus einem Silkonverbundsstoff. Versendet wird das 3d-gedruckte Produkt in einem anonymen Paket. Damit selbst der Postbote nicht auf die Idee kommen kann, dass sich darin ein schlüpfriges Spielzeug befinden könnte.

http://youtu.be/Q-pXZ8hgAhc

Wie gesagt, noch befindet sich das Ganze in der Finanzierungsphase über Kickstarter. Wer sich dafür interessiert, kann bereits mit 15 Dollar einsteigen. Im Gegenzug bekommt ihr Zugriff auf die Beta und könnt das Tool ausgiebig testen. Die CAD-Files gibt es dann ebenfalls.

Die Kampagne beweist also mal wieder, wie weitläufig sich 3D Druck anwenden lässt. Auch wenn 3D Printing nach wie vor eher für die Einzelanfertigung sinnvoll ist.

Hier noch eine eigene, etwas andere Version eines Hobby-Printers.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Lilalaunebär

    Uhhh für die Überschrift bitte 5€ ins Phrasenschwein 😀

  • Ralf

    Ups, jetzt dürfte auch die Frauenwelt von dieser Technologie restlos begeistert sein. 😉



← Menü öffnen weblogit.net | Home