Image Image Image Image

Steve Jobs Film: Die finale Besetzung

Steve Jobs Film: Die finale Besetzung

Dass der kommende Steve Jobs Kinofilm auf der Biografie von Walter Isaacson basieren wird, Aaron Sorkin das Drehbuch hierzu liefert und die Story sich auf drei ikonische Produktstarts konzentrieren wird, ist bereits bekannt. Im Zuge der letzten Bekanntgabe äußerte sich Universal aber auch zum Casting, jetzt steht nach langem hin und her der Hauptdarsteller für das Biopic fest.

Zunächst sollte David Fincher Regie führen und Christian Bale die Rolle des Jobs verkörpern, später wurde die Regie dann doch Danny Boyle in die Hand gedrückt, der dann DiCaprio als Jobs auf die Leinwand gebracht hätte. Bale ist aus eigener Entscheidung abgesprungen, weil die Rolle ihm wohl doch nicht lag. Überraschend, wenn man sich andere Filme von Bale und seine durchaus großen Herausforderungen anschaut.

Außerdem erwähnt wurden Matt Damon, Ben Affleck und Bradley Cooper als nähere Kandidaten für die Hauptrolle im Steve Jobs Biopic.

Michael Fassbender wird Jobs auf der Leinwand

Die finale Entscheidung ist jetzt auf Michael Fassbender (Magneto in X-Men, Lt. Archie Hicox in Inglorious Basterds, Stelios in 300, David in Prometheus) gefallen. Der in Heidelberg geborene Halb-Ire dreht gerade mit Danny Boyle den "Steve Jobs" Film in San Francisco.

steve-jobs-michael-fassbender

fassbender-jobs

Weitere Rollen werden von Kate Winslet, Seth Rogen, Jeff Daniels, Katherine Waterston und Michael Stuhlbarg besetzt.

Hier die Pressemitteilung von Universal:

UNIVERSAL PICTURES ANNOUNCES START OF PRINCIPAL PHOTOGRAPHY ON STEVE JOBS

UNIVERSAL CITY, CA, January 27, 2015—Universal Pictures today announced that principal photography has commenced in San Francisco on Steve Jobs. Set backstage at three iconic product launches and ending in 1998 with the unveiling of the iMac, the film takes us behind the scenes of the digital revolution to paint an intimate portrait of the brilliant man at its epicenter.

Steve Jobs is directed by Academy Award® winner Danny Boyle (Slumdog Millionaire, 127 Hours) and written by Academy Award® winner Aaron Sorkin (The Social Network, HBO’s The Newsroom), working from Walter Isaacson’s best-selling biography of the Apple founder. The producers are Mark Gordon (Saving Private Ryan, Source Code), Guymon Casady (HBO’s Game of Thrones, Hope Springs) of Film 360, Scott Rudin and Academy Award® winner Christian Colson (Slumdog Millionaire, Selma).

Michael Fassbender (X-Men: Days of Future Past, 12 Years a Slave) will play Steve Jobs, the pioneering founder of Apple, with Academy Award®-winning actress Kate Winslet (The Reader, Eternal Sunshine of Spotless Mind) starring as Joanna Hoffman, former marketing chief of Macintosh. Steve Wozniak, who co-founded Apple, is played by Seth Rogen (Neighbors, The Interview), and Jeff Daniels (HBO’s The Newsroom, Good Night, and Good Luck.) stars as former Apple CEO John Sculley. The film also stars Katherine Waterston (Inherent Vice, Being Flynn) as Chrisann Brennan, Jobs’ ex-girlfriend, and Michael Stuhlbarg (A Serious Man, HBO’s Boardwalk Empire) as Andy Hertzfeld, one of the original members of the Apple Macintosh development team.

Other members of the cast include Perla Haney-Jardine (Future Weather), Ripley Sobo (Winter’s Tale) and Makenzie Moss (upcoming Do You Believe?) as young Lisa Brennan at various stages of her life, Sarah Snook (Predestination) as Andrea Cunningham, as well as Adam Shapiro (A Single Man) as Avie Tevanian.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home