Image Image Image Image

Tank Battles für iOS & Android erschienen

Tank Battles von Gameloft sieht überraschend stark nach Tank Battles auf der PS3 aus, das zum Zeitpunkt der Erscheinung auf der Konsole eher magere Bewertungen einfahren konnte. Die Version für Android und iOS sieht aber im Launch Trailer nach ziemlichem Spaß aus, für Mobilgeräte optimiert und mit hübscher Cartoon-Optik ausgestattet könnte sich das Game als amüsanter Zeitvertreib erweisen.

Mit Online-Multiplayer in Echtzeit und 80 Singleplayer-Missionen zum Nulltarif ist Tank Battles eigentlich keine großen Reviews wert - ihr könnt es nämlich heute noch herunterladen und ausprobieren.

Vorab sei kurz gesagt, dass es sich um ein Free to Play Geschäftsmodell handelt, das den Spielern über 90.000 Kombinationen und Customization-Optionen für ihre Panzer bietet. Im Shop gibt es diverse Kanonen, Panzerungen, Ketten, Tarnmuster und mehr - 22 Items können während des Spiels eingesetzt werden, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Inwieweit die zahlenden Spieler einen tatsächlichen spielerischen Vorteil erfahren, geht aus den ersten Meldungen nicht hervor. Wenn ihr diesbezüglich Feedback habt, freuen wir uns natürlich über Eure Kommentare zur "Fair to Play"-ness des neuen Titels von Gameloft.

Screenshots: Tank Battles (Gameloft, Free to Play)

Mir persönlich gefallen die HUD-Elemente mit den Spieleravataren überhaupt nicht, generell sehen Menüs und Overlays ein bisschen draufgeklatscht aus und stören das ansonsten hübsche Bild der Ingame-Grafik.

Ziel des Spiels ist natürlich das Zerstören der gegnerischen Panzer, während man ihren Geschossen ausweicht und durch die mit Deckung und Wegen durchzogenen Level rollt. Vier Spieler können gleichzeitig eine der 10 Maps verwüsten und sich darauf bekriegen.

Download für iOS und Android


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home