Image Image Image Image

TibiaME MMO: Free to play Rollenspiel für Windows 8 & Co

TibiaME MMO: Free to play Rollenspiel für Windows 8 & Co

In einem Genre, das überwiegend von Everquest und Diablo beherrscht wird, muss man sich etwas einfallen lassen oder etwas Neues wagen um Beachtung zu finden. Selbst wenn andere Big-Player wie etwa World of Warcraft noch gar nicht existieren.

TibiaME-Windows-PhoneAls das Phantasy-MMORPG TibiaME vor über 10 Jahren von Cipsoft aus Regensburg veröffentlicht wurde, kam es als das erste Online-Rollenspiel überhaupt auf das Handy. Damals noch für Series 60 / Symbian Handys ausgelegt, konnte man dann dank Client-Server-Struktur (GPRS) mit anderen Spielern rund um den Globus spielen, handeln und sich austauschen.

Das hat sogar Spaß gemacht, schließlich war das genau die Zeit, als noch Handy-Klingeltöne beim Musiksender VIVA in der Endlosschleife beworben wurden und Smartphones allerhöchstens in den Forschungszentren der Computer-Giganten anzufinden waren. Mittlerweile hat sich das natürlich geändert, so dass TribiaMe längst auch auf dem Windows 8 Tablet oder Windows Phone anzufinden ist (ebenso Android & iOS).

Beliebt wie eh und je

Knapp eine halbe Million aktive Spieler zählt TibiaME insgesamt verteilt auf alle Plattformen laut offiziellen Angaben weltweit, das ursprünglich ein Schwesterprojekt von Tibia für den PC war.

Viele davon sind seit Jahren dabei und pflegen ihren Charaktere noch heute - mehr als 6 Jahre nach dem offiziellen Launch für das Smartphone und über 10 Jahre nach dem Start auf dem Handy. Derartige Werte können nicht viele MMOs vorweisen.

Großen Anklang findet das Rollenspiel für die Mobile-Plattform vor allem im osteuropäischen Russland und im asiatischen Raum.

TibiaME

Hauptmerkmal von TibiaME ist die riesige und aktive Community. Zusammen mit euren Freunden und anderen Spielern stürzt ihr euch in den Kampf gegen zahlreiche Drachen oder Monster, rettet die Prinzessin oder erkundet die riesigen Welten. Von wo ist völlig egal - ob in der Mittagspause, in der Warteschlange im Supermarkt oder auf dem Nachhauseweg, während ihr auf die Bahn wartet - das Smartphone oder Tablet ist schließlich ein ständiger Begleiter.

Mindestens 14 Kartenupdates versprechen die Entwickler jährlich, inbegriffen sind hierbei mehr als 300 sammelbare Items, über 150 verschiedene und ekelhafte Monster, sowie mehr als 200 herausfordernde Quests, die es zu lösen gilt. Die Bandbreite reicht vom Sammeln von Pilzen, dem Töten von Monstern oder dem Auffinden von kostenbaren Schätzen. Insgesamt also das Übliche, das ein klassisches RPG ausmacht.

TibiaME

Am Anfang habt ihr dabei die Wahl zwischen zwei Charakteren: Magier und Krieger. Je nachdem für welchen ihr euch entscheidet, kämpft ihr euch durch zahlreiche Welten auf über 12 verschiedenen Inseln. Viele davon auf unterschiedlichen Terrains wie Dschungel, Berge, Wüste, Wald und Sumpf. Dort trefft ihr auf Orks, Trolle, Schlangen, Drachen und sonstigem Ungeziefer, das es zu vernichten gilt.

Die Welten sind groß, sogar sehr groß. So dass einem nur selten langweilig wird. Um den Überblick zur eigenen Postion zu behalten und herauszufinden, wo sich ein spezielles Geschäft oder ein Gelände (Wälder, Seen oder Berge) befindet, dient eine kleine Karte als Navigationshilfe.

Um andere Ufer zu erreichen oder Seen zu überqueren, stehen Boote in den jeweiligen Häfen bereit. Um diese zu benutzen, bedarf es aber Feingefühl im Umgang mit dem Hafenmeister. Ein freundliches Gespräch ist also angebracht.

Insgesamt erinnert mich das Gameplay von TibiaME an Klassiker wie Zelda. Es scheint tatsächlich eine Hommage an den Klassiker zu sein, da man ähnlich viele Freiheiten hat und die verschiedenen Welten fast schon grandios sind. Wobei der eigentliche Kampf gegen Monster und Drachen eher Nebensache ist. Vielmehr ist es das Interagieren mit anderen Spielern, das TibiaME durchaus zu einer unterhaltsamen Pausenbeschäftigung macht.

Wer seit eh und je Anhänger dieses Genres ist und TibiaME bisher noch nicht kannte, sollte sich dieses MMO definitiv einmal anschauen. Es steht für nahezu alle Plattformen gratis zum Download bereit. Die Windows 8 Version könnt ihr euch an dieser Stelle herunterladen, die Windows Phone Version hingegen hier.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home