Image Image Image Image

Transcend JetDrive Lite: MacBook Speichererweiterung

Transcend JetDrive Lite: MacBook Speichererweiterung

Zu wenig Platz auf dem MacBook Air oder MacBook Pro (Retina)? Transcend hat sich die Idee vom Nifty Minidrive mal durch den Kopf gehen lassen und kurzerhand eine eigene Produktreihe für platzsparende Speicherplatzerweiterung konzipiert. Klingt paradox, macht aber völlig Sinn: Viel virtueller Platz auf wenig physikalischem Platz.

Die neue Transcend JetDrive Reihe ist in den Staaten bereits verfügbar, bei uns wartet man noch auf die Lagerung bei Amazon. Abgedeckt werden die Modelle ab Late 2010 bis zu den aktuellen MacBook Pro Retina und MacBook Air. Hinsichtlich der Flash-Speichergröße: Ihr könnt zwischen 64 GB und 128 GB wählen. Das JetDrive schließt mit dem Gehäuse des MacBook ab, womit die "Fassade" nicht unnötig verunschönert wird.

Dank COB-Technologie (Chip-on-Board) soll der Spaß auch noch Wasser, Staub und Schockresistenz aufweisen, das dürfte die meisten Abenteuer mit dem MacBook abdecken.

Die Geschwindigkeit wird von Transcend gleichermaßen für alle Varianten mit bis zu 60 MB/s Schreiben und bis zu 95 MB/s Lesen angegeben - also eher etwas für die Zwischenlagerung von Musik, Fotos und Videos. Oder für Time Machine und Carbon Copy Cloner Backups. Genaue Infos zur Leistung werden wir also erst in unabhängigen Benchmarks sehen. Applikationen und Spiele würde ich darauf nur ablegen, wenn es nicht sonderlich auf die Performance ankommt, einen ganzen Userfolder noch weniger.

Wer ganz besonders ungeduldig ist oder sich das Produkt einmal vormerken möchte, kann unter folgendem Partnerlink bei Amazon reinschauen. Eine Vorbestellung ist bereits möglich, wenn auch kein genaues Datum für die EU bzw. Deutschland/Österreich/Schweiz existiert.

Kompatibilität


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home