Image Image Image Image

Trojaner Zeus 2.1 neue Version des Zeus Trojaners endeckt

Short News: Wie die Sicherheits Experten des Onlineportals Dark Reading am 20.10.2010 berichteten wurde durch den Anbieter  von Sicherheitslösungen im Web Trusteer.com eine neue Version des bekannten Trojaners Zeus  entdeckt.

Trojaner Zeus 2.1 bringt einige neue Funktionen mit die ihn noch effektiver und vorallen für aktuelle Antivirusprogramme fast unaufspürbar machen sollen.

Was ist neu ?

Wie schon die Trojaner Carberp, Bugat, Clampi und SpayEye kann Zeus 2.1 jetzt auch Einmalpasswörter stehlen, die Ziele Auswahl und Kommunikationen zu den C&C Hosts wurden ebenso verbessert.

Die so genannte "Grabbing" Routine die eingebaut wurde erlaubt es einzelne vorbestimmte Informationen der besuchten Website inklusive der Zugangsdaten an die Krimminellen weiter zuleiten.

So kann der Bösewicht z.B. ihren Kontostand und andere Informationen sehen bevor er damit beginnt sie zu bestehlen.

Fazit

Laut den Sichrheitsexperten ist die Bedrohung brandaktuell und wird durch den Aspekt verschlimmert das die neuen Trojaner Versionen durch die aktuellen Antivirusprogramme nur schwer zu entdecken sind.

Einen ausführlichen Bericht über alle neuerrungen des Trojaners Zeus 2.1 lesen sie bei den Kollegen von Dark Reading.com

Quelle: Dark Reading

Bild: tommyS /pixelio.de


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home