Image Image Image Image

Umfangreicher USB Type-C Adapter: MINIX Neo V2

Umfangreicher USB Type-C Adapter: MINIX Neo V2

Der Mini-PC-Hersteller MINIX aus Hong Kong stellte auf der IFA in Berlin einen umfangreichen USB Type-C Adapter vor, der mit insgesamt sechs bzw. sieben Ports die Konnektivität der Geräte der nahen Zukunft erweitern kann. Spannend ist hier auch der Gigabit-Ethernet-Port, der laut MINIX eine Weltpremiere in diesem Bereich der Adapter für den neuen Standard darstellt.

Die ständig dünner werdenden Notebooks bzw. MacBooks lassen teilweise wichtige Ports über Bord gehen, die bei Apple nicht gerade günstig und vor allem nicht vollständig nachzurüsten sind.

Umso schöner, wenn ein Dritthersteller die passende Peripherie als Alternative anbieten kann. Im nächsten Jahr werden wir immer häufiger Geräte mit dem kleineren Type-C-Anschluss wie beim neuen MacBook beobachten, zeitgleich verschwinden Dinge wie Kartenleser, Ethernet-Ports und HDMI-Ports oder auch USB2/3-Ports. Um die Kompatibilität mit älteren Geräten zu gewährleisten, falls nötig, muss man sich einen solchen Adapter zulegen.

MINIX USB Type-C Adapter (5)

Der Neo V2 USB-Type-C Adapter von MINIX kommt in zwei Varianten daher:

Neo V2-I

  • HDMI-Port mit bis zu 4K
  • 2x USB 3.0
  • 1x SD-Kartenleser
  • 1x TF-Kartenleser
  • 1x Gigabit Ethernet

Neo V2-II

  • VGA-Port mit bis zu 720p (sinnvoll für z.B. ältere Beamer)
  • 2x USB 3.0
  • 1x SD-Kartenleser
  • 1x TF-Kartenleser
  • 1x Gigabit Ethernet

Die Adapter kommen in Silber, Spacegrau und Roségold im nächsten oder übernächsten Monat auf den Markt. Preislich werden sie sich im Rahmen des Apple AV Adapters für USB-C bewegen, also etwa 89€ in der UVP. Nur eben mit dem Unterschied, dass ihr zusätzlich Ethernet und Kartenleser-Features bekommt, statt nur HDMI und einen einzelnen USB-A Port.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home