Image Image Image Image

Vertrag mit oder ohne Smartphone: Was lohnt sich mehr?

Vertrag mit oder ohne Smartphone: Was lohnt sich mehr?

Manchmal ist die Entscheidung gar nicht so einfach zu fällen, wenn es darum geht, ob es das komplette Paket bestehend aus Smartphone samt Vertrag sein soll oder doch nur der einzelne Tarifvertrag. Im Grunde lässt sich die Frage nämlich auch anders stellen. Zum Beispiel was denn sinnvoller ist: Smartphone mit Vertrag kaufen oder ohne? Und wenn wir die Frage so stellen, dann lautet die Antwort meist so, dass das Smartphone oftmals günstiger ist ohne Vertragsabschluss.

Ist das Smartphone dann einmal gekauft, haben wir die freie Wahl und können den für uns passenden und günstigen Mobilfunktarif wählen. Das muss nicht zwangsläufig ein Tarif mit einer Mindestvertragslaufzeit sein, sondern kann gut und gerne auch ein Prepaid-Tarif sein - der zum Beispiel monatlich kündbar ist. Der monatliche Beitrag steigt dann zwar ein bisschen, dafür aber sichert man sich deutlich mehr Flexibilität beziehungsweise kann besser auf Marktveränderungen reagieren.

Wobei dieses Argument in den letzten beiden Jahren auch nicht mehr allzu viel Gewicht hatte. Die Änderungen auf dem Mobilfunkmarkt waren eher überschaubar, so dass eine Mindestvertragslaufzeit von 12 oder 24 Monaten manchmal sogar die bessere Wahl war - gerade wenn man sparen wollte.

Was ist also das Richtige für mich?

Das kommt ganz darauf an. Habe ich mir bereits das Smartphone meiner Wahl gekauft, ist es sinnvoll, eher alternative Tarifanbieter wie BLAU, hellomobil oder smartmobil.de aufzusuchen. Es hätte in den meisten Fällen überhaupt keinen Sinn, sich dann dennoch für einen Telekom, Vodafone oder O2-Tarif zu entscheiden. Man käme mit Sicherheit teurer davon.

Wer stattdessen das gute Telekom-Netz oder die Leistungen von Vodafone oder O2 nutzen möchte, sollte sich überlegen, nicht doch gleich das Smartphone mit Vertrag zu kaufen. Die drei großen Provider geben vor allem online gute Rabatte, wenn man sich zusätzlich für ein Smartphone entscheidet. Daher muss vorher die Entscheidung gefällt werden, was mir persönlich wichtig ist und welcher Provider meine Anforderungen dann am ehesten erfüllt.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home