Image Image Image Image

Weltweit erster Smartphone-Airbag von Honda

Weltweit erster Smartphone-Airbag von Honda

Die meisten Smartphones sind teuer und in ihrer Gesamtheit zerbrechlich. Ein kleiner Schlag oder Aufprall genügt oftmals um sichtbaren Schaden am Gehäuse zu hinterlassen. Was würde also am besten gegen Kratzer und Schrammen helfen? Genau, eine Schutzhülle mit eingebautem Airbag! Der japanische Autohersteller hat genau so eine Hülle entwickelt und präsentiert sie in einem Video auf YouTube.

Vermutlich könnt ihr es euch aber schon denken, die ganze Nummer ist weniger die echte Realität, sondern vielmehr ein Spaß. Man kann das Ganze auch in die Marketing-Ecke drängen und den Kollegen von Honda PR-Geilheit vorwerfen - auch wenn sie mit diesem Video mal wieder Humor beweisen. Nichtsdestotrotz beweist Honda immer wieder eine beindruckende Innovationskraft und ein Händchen für sinnvolle Erfindungen. Tipp: Wenn ihr euer iPhone (5 / 5s) vor Kratzern und Schmutz schützen möchtet, dann haben wir hier eine kleine Übersicht mit empfehlenswerten Hardcase-Hüllen für euch.

http://youtu.be/Ohp_PbYghWE?t=3m3s

via. gizmodo


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Helmut.K

    Welcome back to the 80s oder so, die Größe ist ja mal unwesendlich unangenehm.

  • Jep, ich musste zuerst auch eher an einen Sarg denken. 😉



← Menü öffnen weblogit.net | Home