Image Image Image Image

WhatsApp Messenger in neuer Version: Abstürze & Verbesserungen

WhatsApp Messenger in neuer Version: Abstürze & Verbesserungen

Der derzeit weltweit beliebteste und erfolgreichste Messenger-Dienst WhatsApp hat ein weiteres Update erhalten, welches ab sofort geladen werden kann. Die iOS-Version sowie die Android-Version von WhatsApp wurde heute auf die Versionsnummer 2.8.7 bzw. 2.8.8969 aktualisiert und behebt dabei einige Bugs.

Bekanntlich steht der Messenger-Dienst seit einigen Wochen und Monaten heftig in der Kritik. Insbesondere die Transparenz gegenüber seinen Nutzern wird seit geraumer Zeit bemängelt. Wird beispielsweise wie heute ein Update veröffentlicht, gibt das Unternehmen kaum nähere Informationen preis zu den genauen Änderungen oder Verbesserungen.

Die heutige Aktualisierung beinhaltet in erster Linie einige Fehlerbehebungen sowie Unterstützung neuer Sprachen. Neu dabei sind unter anderem die rumänische und die bulgarische Sprache. Ebenfalls dabei ist eine Broadcast-Funktion, die Massennachrichten ermöglicht, sprich an mehrere Empfänger.

Die interessanteste Verbesserung ist jedoch die Einführung einer Telefonnummer-Verifikation. Auch wenn die Entwickler hierzu erneut keine genauen Angaben machten, inwieweit diese Neuerung zur Sicherheit beiträgt, ist es zumindest ein kleiner Schritt in die richtige Richtung. Nun funktioniert die Authentifizierung so, dass WhatsApp ein Passwort aus der Geräte IMEI erstellt, welches benötigt wird, um sich mit seinem Account einzuloggen. Allerdings Will nun ein Angreifer sich unbefugt Zugang zum Account eines Fremden verschaffen, muss hierfür ein neues Passwort her. Grundsätzlich wird hier lediglich die Geräte-IMEI des Androiden oder die MAC-Adresse bei der iPhone-Version + die Telefonnummer benötigt. Weitere Details hatten wir hierzu bereits in der Vergangenheit erläutert.

Version 2.8.7 (iOS Changelog in dänisch)

  • rettet multimedia-deling i ios 4.3
  • mange rettelser af fejl og nedbrud
  • i ios 6 kan delte lokaliteter abnes i maps
  • rettet alle medier navigationsflow
  • mange andre optimeringer og forbedringer

Version 2.8.8968 (Android Changelog)

  • add romanian and bulgarian translations
  • many bug fixes and crash fixes
  • update the broadcast functionality
  • improvements to phone number verification

Unklar ist hingegen, ob die beschriebene Sicherheitslücke weiterhin besteht und Fremde sich Zugang zu Nutzer-Accounts verschaffen können. Sicher ist jedoch, auch die anfänglich so hochgelobte Konkurrenz von Hike glänzt nicht mit Sicherheit. Noch werden Nachrichten und Passwörter im Klartext abgelegt, was alles andere als sicher ist. Eine Verschlüsselung soll laut den indischen Hike-Entwicklern erst im Laufe des Dezembers folgen.

Kurios ist hingegen auch, dass sich mit einem Klick auf die Bezahlinformationen die Android-Version von WhatsApp mal eben zum Absturz bringen lässt. Auch andere User berichten uns mittlerweile davon. Inwiefern hierzu schon bald ein Update folgen wird, müssen wir abwarten.

DownloadWhatsApp Messenger für iPhone - Version 2.8.7
DownloadWhatsApp Messenger für Android - Version 2.8.8969

whatsapp sniffer

source: whatsapp


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home