Image Image Image Image

YouTube App für iOS offiziell von Google veröffentlicht

YouTube App für iOS offiziell von Google veröffentlicht

Nur wenige Wochen nach dem in iOS 6 Beta 4 die native YouTube-App entfernt wurde, ist die angekündigte App Store-Version nun pünktlich zum morgigen Apple-Event fertig geworden und steht ab sofort im (englischen) App Store zum Download bereit.

Allerdings hat es bisher nur die iPhone und iPod Touch Version in den App Store geschafft, die iPad Version soll laut Google noch einige Wochen auf sich warten lassen. Laut einem Blogeintrag, sollen Nutzer über die neue YouTube-App mehr Videos, darunter auch offizielle Musikvideos, geboten bekommen. Ob das auch in Deutschland der Fall sein wird, können wir eher bezweifeln, denn schließlich hat hier immer noch die Gema ein Wörtchen mitzureden.

Neu ist unter anderem auch das Teilen von Videos mit Freunden von Facebook oder Google Plus. Auch die Suche wurde überarbeitet und schlägt nun beim Tippen bereits Videos vor.

Für Google heißt es nun die App zu pflegen und regelmäßig Updates bereitzustellen. Den Download aus dem englischen App Store findet ihr über folgenden Link.

DownloadYouTube-App für iPhone (US-Store) - gratis

Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home