Image Image Image Image

Zeitungskiosk / Newsstand in iOS ausblenden: Ganz ohne Jailbreak

Zeitungskiosk / Newsstand in iOS ausblenden: Ganz ohne Jailbreak

Wer von Euch mit dem Zeitungskiosk bzw. Newsstand in iOS rein gar nichts anfangen kann und sich fragt warum Apple es in iOS 6 nicht ermöglicht das Icon in einen Ordner zu verschieben, der kann nun auf eine ziemlich einfache Lösung zurückgreifen und dem endlich ein Ende bereiten.

Bislang war unter iOS 5 vor allem mit einem Jailbreak und dem Tweak "NoNewslsGoodNews" das Entfernen bzw. Verstecken des Zeitungskiosk- bzw. Newsstand-Icons möglich. Wer das Bücherregal in iOS 6 entfernen möchte, braucht hierfür nicht mal mehr einen Jailbreak oder irgendeinen Tweak, denn seit Kurzem steht ein kleines Tool namens StifleStand kostenlos für Mac OS X und Windows zum Download bereit.

Alles was notwendig ist, ist eine Verbindung des iPhones oder iPad mit dem Rechner und das besagte Tool "StifleStand". Den Download findet ihr hier für Mac OS X und hier für Windows. Startet das Tool während euer Gerät mit dem Rechner verbunden ist und klickt auf "Hide Newsstand".

Das war es auch schon, das Holzregal (Zeitungskiosk) in iOS wurde nun automatisch in einen neu angelegten Ordner namens "Magic" verschoben. Allerdings ist der Zeitungskiosk in diesem Ordner unbrauchbar, solltet ihr also doch mal wieder ein eBook lesen wollen, müsst ihr das Icon erst wieder aus dem Ordner ziehen.

(Danke Andreas!) (Titlepic: apple.com)


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Alain

    Ich habe es eben versucht, doch Apple ist auch dieser Lösung wieder zuvorgekommen u. hat es auf OS X 10.7 angehoben. Mein letztes Update vor 2 Tagen war erst gerade auf OS X 10.6.8. Ich nerve mich echt langsam ab all den Bugs von Apple !!! (vgl. Screenshot)



← Menü öffnen weblogit.net | Home