Image Image Image Image

Kleiner Tipp damit der iPhone 4S Akku länger durchhält

Kleiner Tipp damit der iPhone 4S Akku länger durchhält

In letzter Zeit haben sich immer mehr Besitzer eines iPhone 4S beklagt, dass der Akku bereits nach wenigen Stunden schlapp macht und wieder aufgeladen werden muss. Damit ihr etwas mehr Betriebszeit aus dem Akku holt, könnt ihr folgenden kleinen Tipp beachten.

Wenn ihr nicht gerade viel im Flieger sitzt und ständig in einer anderen Zeitzone unterwegs seid, dann könnt ihr den Systemdienst „Zeitzone einstellen“ deaktivieren. Diesen braucht ihr nur, wenn ihr wie gesagt Vielflieger seid oder eine Zeitumstellung wie am vergangenen Wochenende ansteht.

Da nun hierzulande wieder auf die Winterzeit umgestellt wurde, kann die Option deaktiviert werden. Geht hierfür auf Einstellungen --> Ortungsdienste --> Systemdienste und deaktiviert dort die Option „Zeitzone einstellen“. So fällt die ständige Synchronisierung eures aktuellen Ortes weg und sollte etwas mehr Betriebsdauer herausholen.

Tipps für das iPad 2, den iPod oder alle anderen iOS 5-Geräten, haben wir hier ins unserem Artikel.

Weitere Tipps und News zu spannenden oder ähnlichen Themen, bekommt ihr wie immer auch auf unserer Facebook-Fanpage.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home