Image Image Image Image

Tony Stark die Dritte: Iron Man 3 von Gameloft nun verfügbar

Iron Man 3 für mobile Plattformen ist seit heute in den App Geschäften zu haben: Wenn ihr in den eisernen Anzug von Tony Stark hüpfen und bei Flügen auf dem iPhone, iPad oder Android Device diverse Gegnerscharen ausschalten wollt, könnt ihr dies nun endlich tun.

Das Spiel von Gameloft erscheint zeitgleich als Free-to-Play Titel im Google Play Store und im iTunes App Store. Tony Stark ist darin praktisch nie zu Fuß unterwegs, sondern ständig im Durchflug den Hindernissen und fiesen Zeitgenossen ausgesetzt, das Tempo ist flott. Das Gameplay wird als etwas platt eingestuft, so die ersten Rezensionen.

Iron Man 3Der Spieler zieht den Laserstrahl des jeweiligen MK-Suits über die Gegner oder nutzt das Accelerometer bzw. den Gyro für Ausweichmanöver in einer Art Endless-Runner beim Horizontalflug durch die recht detaillierten Level. Diverse Power-Ups und unterschiedliche Gegner sollen neben den Endbossen ein bisschen Variation reinbringen, diese hält sich jedoch in Grenzen. Langzeitmotivation wird über diverse Achievements und Missionen erzielt.

Sämtliche 18 Anzüge lassen sich wahlweise per Spielzeiteinsatz, Echtgeldeinsatz oder auch auf in einem separaten Store, der sich mit Umfragen und anderen Projekten eurer Zeit bedient, auf die eine oder andere Weise erwerben. Sinn der Free-to-Play Geschichte ist natürlich auch, den nötigen Umsatz für die Finanzierung der Entwicklungskosten und der Erwirtschaftung von Profiten zu erzielen. Die Spielbarkeit wird anfangs durch das System wenig eingeschränkt, später jedoch konsistent weiter ausgequetscht und in Richtung Pay-to-Play verschoben.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home