Image Image Image Image

Weblogit | February 24, 2024

SHSH Blobs mit iFaith sichern und auf 4.3.3 downgraden (Anleitung)

Mit dem kleinen Jailbreak-Tool "iFaith" lässt sich ähnlich wie mit TinyUmbrella die eigene SHSH blobs des jeweiligen iOS-Geräts sichern und speichern. 

Die SHSH blobs wird vor allem immer dann benötigt, wenn man von einer Firmware-Version zb. 4.3.5 auf iOS 4.3.3 downgraden möchte. Im Gegensatz zu vielen anderen Stimmten, wo es heißt das man ohne SHSH blobs Sicherung definitiv nicht downgraden kann, haben wir eine aktuelle Anleitung zum downgraden (ohne SHSH blobs Sicherung) bereitgestellt.

Meine Empfehlungen für dich

Die 4-Stunden-Woche - Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben | Der Welt-Besteller für eine geniale Work-Life-Balance, ortsunabhängiges Arbeiten und ein fantastisches Leben.

Bestes iPhone Leder-Case - Eleganter kannst du dein iPhone nicht gegen Schmutz und Kratzer schützen. Das 2in1 Leder-Case von Solo Pelle ist abnehmbar, kommt mit Kartenfächern daher und sieht einfach nur mega aus.

Mein liebster Arbeitsstuhl - Ohne den Swopper Air hätte ich sicherlich mehr Rückenschmerzen. Er fördert trotz Sitzposition eine bewegliche Wirbelsäule und hält mich beim Arbeiten aktiv. Das ist ein riesiger Vorteil zum stink normalen Bürostuhl.

Damit der Downgrade funktioniert, muss unter anderem das Jailbreak-Programm "iFaith" her und die bereits gedowngradete Firmware gesichert werden. Wie ihr das Anstellt und welche Schritte hierfür nötig sind, haben wir in eine kleine Anleitung mit Bildern gepackt.

Wenn ihr euer iPhone 4, 3GS, iPod oder iPad auf iOS 4.3.3 downgraden wollt, haben wir hier die aktuelle Downgrade-Anleitung für euch.

Solltet ihr Hilfe benötigen, könnt ihr uns auf unserer Facebook-Fanpage anschreiben.

Mit iFaith die SHSH blobs sichern und speichern:

Schritt 1: Startet iFaith und drückt auf "OK". [Download für Windows]

iFaith Startscreen1

Schritt 2: Nun drückt ihr auf "Dmp SHSH Blobs".

iFaith Startscreen2

Schritt 3: Als nächstes klickt ihr auf "Weiter", dann auf "los" um "Dumping SHSH" zu starten.

iFaith Dumpscreen

iFaith Dumpscreen1

Schritt 4: Nun stellt sicher, das euer Gerät mit euren PC verbunden ist, bevor ihr auf "Start" klickt.

iFaith Dumpscreen2

Schritt 5: Jetzt müsst ihr die folgenden Schritte befolgen um in den DFU-Modus zu gelangen. Bitte genau befolgen und einhalten!

iFaith Dumpscreen3

Schritt 5: Habt ihr es in den DFU-Modus geschafft, beginnt nun iFaith mit der Arbeit. Es könnte ein paar Minuten dauern, bitte komplett durchlaufen lassen!

Schritt 6: Nachdem iFaith die Arbeit abgeschlossen hat und die SHSH blobs gesichert hat, fragt das Programm wo die Sicherung abgelegt werden soll. Wählt hier nun einen Speicherort. Fertig!

Solltet ihr Hilfe benötigen, könnt ihr uns auf unserer Facebook-Fanpage anschreiben.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


ANZEIGE


Beliebte Beiträge auf WEBLOGIT:



Weblogit