Image Image Image Image

Weblogit | June 23, 2024

BabyNES Raspberry Pi Remix: Nintendo-Miniatur

BabyNES Raspberry Pi Remix: Nintendo-Miniatur

Dieses Miniatur-NES-Gehäuse für den Raspberry Pi kommt ziemlich niedlich aus dem 3D-Drucker und bringt sogar recht hübsche funktionelle Features mit. Für Belüftung wird mit Schlitzen gesorgt, der Zusammenbau erfolgt mit M2.5x12-Schrauben und es gibt eine Aussparung für die Status-LED.

Raspberry Pi im Mini-Mantel des Nintendo Entertainment System

Besonders cool ist der authentisch aufklappende Part, der den Ethernet-Port und die USB Ports zugänglich macht. Das Gehäuse ist für den Raspberry Pi B+ ausgelegt und dürfte sich somit auch für den neuen Raspberry Pi 2 mit der zusätzlichen Power verwenden lassen, da der Form-Faktor des Pi 2 identisch mit dem Model B+ ist.

Kennt ihr eigentlich das NES noch? Im Gespräch mit den Kids einer Freundin fiel der denkwürdige Satz des Teenagers: "Das Nintendo 64? Das ist doch das ganz alte, oder?". Right in the feels.

Selber drucken? Kein Problem:

Die druckbare STL-Datei (kann man beispielsweise bei Shapeways oder einem Kumpel mit 3D-Drucker einreichen) für Raspberry Pi und Nintendo Fans gibt es hier bei Thingiverse kostenlos als Download. Außerdem gibt es hier noch die Basis für den Remix, die nicht ganz so gut funktionieren soll. Natürlich könnt ihr das File auch in SketchUp, C4D oder Rhino laden und noch eine persönliche Note hinzufügen, bevor das Case in Produktion geht.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


ANZEIGE


Beliebte Beiträge auf WEBLOGIT:



Weblogit