Image Image Image Image

Die teuersten und besten Domains der Welt

Die teuersten und besten Domains der Welt

Ihr kennt es bestimmt, wer heute noch eine Domain registrieren will muss sich etwas einfallen lassen. Denn viele und die vermeintlichen Besten Domains sind schon vergeben.

Umso seltener kommt es vor das eine dieser Big Player verkauft wird. Genau das ist passierte jetzt Bekanntlicherweiße mit der Domain "sex.com", sie wurde umgerechnet für knapp 10 Millionen Euro verkauft und demnach ist sex.com nun die Wertvollste Domain der Welt.

Was sind Top-Domains, welche sind besonders Wertvoll?

Besonders Wertvolle Domain sind kurze und beschreibende Domains, solche Big-Player stellen ein großes Marketingwerkzeug dar.

Sehr teure und Wertvolle Domains sind unteranderem diese hier:

  • sex.com (für 9,4 Millionen Euro verkauft)
  • porn.com (für 6,6 Millionen Euro verkauft)
  • business.com (für 5,7 Millionen Euro verkauft)
  • diamond.com (für 5,7 Millionen Euro verkauft)
  • beer.com (für 5,3 Millionen Euro verkauft)
  • casino.com (für 4,2 Millionen Euro verkauft)
  • korea.com (für 4,2 Millionen Euro verkauft)
  • asseenontv.com (für 3.8 Millionen Euro verkauft)
  • vodka.com (für 3 Millionen Euro verkauft)
  • worldwideweb.com (für 2.8 Millionen Euro verkauft)
  • altavista.com (für 2.8 Millionen Euro verkauft)
  • kredit.de (für 890 Tausend Euro verkauft)
  • poker.org (für 1 Million Euro verkauft)

Woran erkennt man eine Wertvolle Domain?

An der Länge einer Domain

Beschreibende Domains, die etwas bezeichnen gehören zu den Wertvollsten im gesamten Netz. Grundsätzlich gilt in der Welt der Domains die drei "K" Formel, kurz, kurz, kurz. Der Wert einer Domain richtet sich im Allgemeinen danach wie kurz diese ist, also umso weniger Buchstaben umso Wertvoller ist diese. Ein gutes Beispiel dafür ist zum Beispiel "reifen.de", diese Domain ist logischerweise deutlich mehr wert als "reifendirekt.de".

Vorteile:

Eine kurze Domain hat den Vorteil sich leicht merken zu lassen, besonders wenn man an TV-Spots denkt sind diese viel besser für die nur oft 30 Sekunden kurzen Einblendungen. Außerdem passieren weniger Tippfehler und auf Briefköpfen machen sich die kurzen Wertvollen URLs ebenfalls besser.

Wertvolle Domain und ihre Merkmale - andreas stix pixelio.de

Kommerzielle Nutzbarkeit

Nicht nur die kürze einer Domain ist wichtig, sondern auch der Faktor diese Kommerziell Best möglichst nutzen zu können. Ein Potenzieller Käufer wird deutlich mehr zahlen wenn er mit der erworbenen Domain selbst Geld verdienen kann.

Oft sind Business Konzepte schon komplett ausgefeilt und geplant, doch die passende Domain fehlt noch. Das können auch nur Buchstaben oder Zahlen sein wie "xyz" oder "cars24" sein, die durch Zufall plötzlich sehr gut kommerziell nutzbar sein können.

Sehr gut kommerziell nutzbar sind zum Beispiel Domains wie, buch.de, reise.de, flug.de, auto.de, bier.de. Diese bestehen überwiegend aus Wörtern die uns jeden Tag begleiten oder die wir zumindest oft zu hören bekommen.

Image (Web-Standort)

Wie in der Immobilien-Branche auch gibt es bestimmte Orte wo die Preise am höchsten sind, ist es in der Immobilien-Welt die 5th Avenue in New York wo Immobilien sehr Wertvoll sind, ist es im Web die altbekannte dot.com Adresse. Internet- und international Orientierte Unternehmen versuchen sofort beim Einstieg möglichst die dot.com Endung zu bekommen. Der .com Domain kommt bei weiten das größte Image zu, sie hat die größte Reichweite von allen Endungen.

Es sind aber noch mehr Top Lagen die ein gutes Image besitzen, unterwandern sind .de, .net, .org, .info, .at, .ch ebenfalls gute Web-Endungen.

Schlusswort:

Diese Punkte richten sich nur an eine leere und unbenutzte Domain, heutzutage werden im Web ganze Projekte von größeren Unternehmen aufgekauft. Es sind die besten Domains seit langem vergeben, nur durch Zufall, neuen Zielrichtungen, Trends usw. können neue Wertvolle Domains entstehen.

Wer sich aber mit dem Domain-Handel einmal beschäftigt weiß wie Risikoreich aber auch Lukrativ dieses Geschäft sein kann.

Einer der Größten Deutschen Handelsplätze ist sedo.de.

Bild: Andreas Stix pixelio.de


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Seeeehr interessanter Beitrag! Echt gelungen.

    Es gibt bei der Domainsuche schon einige richtig gute, die geparkt sind und nur für den teueren Weiterverkauf gedacht sind. Sehr schade, aber Domains sind wie eine Geldanlage.

    Es muss ja auch nicht immer ein kurzes Wort sein. Gerade 1-Keyword Domains sind sehr beliebt, was deine Liste deutlich zeigt. Lieber würde ich Suchmaschinenoptimierung.tld anstelle Seo.tld nehmen.

    Es gibt aber noch sehr viele gute Domainnamen, die noch frei sind. Beachten sollte man die tld-Endung (topleveldomain).



← Menü öffnen weblogit.net | Home