Image Image Image Image

Erste iPhone 6 Schutzhüllen landen bei Amazon

Erste iPhone 6 Schutzhüllen landen bei Amazon

Wie so oft gilt: Wer zuerst kommt, malt zu erst. Das gilt vor allem für Hersteller von Schutzhüllen und anderem Zubehör für Smartphones. Denn sobald Apple das neue iPhone 6 auf den Markt bringt, will der Kunde (wir) schließlich nicht unnötig lange auf ein passendes Case warten, dass das eigene, nagelneue Smartphone schützen soll. Um das zu gewährleisten, gehen die Hersteller oftmals ein hohes Risiko ein.

In der Regel können Schutzhüllen-Hersteller wie wir auch nur auf Gerüchte zurückgreifen. Wie genau das neue iPhone aussehen wird oder welche Abmaße es besitzt, darüber haben sämtliche Dritthersteller keinen Einblick. Sie tappen daher quasi im Dunkeln, bis Apple letztlich das iPhone 6 (vermutlich im September) präsentiert.

Meine Empfehlungen für dich

Die 4-Stunden-Woche - Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben | Der Welt-Besteller für eine geniale Work-Life-Balance, ortsunabhängiges Arbeiten und ein fantastisches Leben.

Bestes iPhone Leder-Case - Eleganter kannst du dein iPhone nicht gegen Schmutz und Kratzer schützen. Das 2in1 Leder-Case von Solo Pelle ist abnehmbar, kommt mit Kartenfächern daher und sieht einfach nur mega aus.

Mein liebster Arbeitsstuhl - Ohne den Swopper Air hätte ich sicherlich mehr Rückenschmerzen. Er fördert trotz Sitzposition eine bewegliche Wirbelsäule und hält mich beim Arbeiten aktiv. Das ist ein riesiger Vorteil zum stink normalen Bürostuhl.

Vorsorgen müssen sie trotzdem irgendwie. Und deswegen produzieren sie Schutzhüllen auf Basis zahlreicher Gerüchte und Spekulationen der letzen Wochen und Monate. Da der allgemeine Tenor lautet, dass Apple ein deutlich größeres und dünneres iPhone mit abgerundeten Gehäuserändern vorstellen wird, sehen die ersten Schutzhüllen dementsprechend auch aus. Spigen ist aktuell der erste Hersteller, der auf Amazon bereits die ersten Exemplare listet.

Der Hersteller baut seit längerem mit die besten Cases für das Apple iPhone und könnte mit den nun veröffentlichten Produktfotos sogar richtig liegen. Erhältlich sind die Cases logischerweise noch nicht, zumindest so lange nicht das iPhone 6 offiziell auf dem Markt ist. Der Verkauf soll (voraussichtlich) am 30. September erfolgen.

iPhone-6-Spigen-Case1

Wie ihr seht, entsprechen die Cases nahezu exakt den Gerüchten. Sprich: Der Power-Button befindet sich nicht mehr an der oberen Gehäuse-Seite, sondern auf der rechten Seite. Somit soll die Bedienung gewährleistet werden, da ja das Display anscheinend auf 4,7 Zoll anwächst.

iPhone-6-Spigen-Case2iPhone-6-Spigen-Case4iPhone-6-Spigen-Case6iPhone-6-Spigen-Case5iPhone-6-Spigen-Case3


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


ANZEIGE


Beliebte Beiträge auf WEBLOGIT:



← Menü öffnen weblogit.net | Home