Image Image Image Image

Fujitsu Lifebook UH90/L: Das dünnste Ultrabook mit 3200 x 1800 Touchscreen

Fujitsu Lifebook UH90/L: Das dünnste Ultrabook mit 3200 x 1800 Touchscreen

Fujitsu hat auf der Computex das Lifebook UH90/L präsentiert. Das 14-Zoll-Ultrabook der Japaner ist dünner als  das MacBook Air und das Display hat eine höhere Auflösung als Apples Retina Display.

Der 14 Zoll große Touchscreen von Sharp (IZGO-Technologie) hat eine Auflösung von 3200 x 1800 Pixeln  (262 ppi) und erzielt damit eine höhere Punktdichte als bspw. Googles Chromebook Pixel (239 ppi) oder Apples MacBook Pro mit Retina Display (226 ppi). Zudem ist das Gerät mit 15,5 Millimetern sehr flach und laut Hersteller sogar das dünnste Ultrabook der Welt.

Unter der Haube hat das Lifebook UH90/L den neuen Intel Core i5-4200U Doppelkernprozessor (1,6 GHz), 4 GB Arbeitsspeicher, einen Intel HD Graphics 4400 Chip und eine 500 GB Hybrid-Festplatte. Das Gerät hat zudem zwei USB 3.0 Ports, einen HDMI-Anschluss (4k-kompatibel), einen Mini-DisplayPort und einen Fingerabdruckscanner. Der Akku soll bis zu 11 Stunden halten.

fujitsu-lifebook1

 

Das Fujitsu Lifebook UH90/L, das 2,7-fache Full HD-Auflösung erzielt kommt mit einem Alu-Gehäuse und als Betriebssystem läuft Windows 8. Ab 28. Juni wird das Gerät in Japan erhältlich sein, wobei der Preis noch offen ist.

 

fujitsu-lifebook2

[Bilder: TheVerge]

Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home