Image Image Image Image

HTC One X: Rollout von Android Jelly Bean 4.1.1 und HTC Sense 4+ weltweit gestartet

HTC One X: Rollout von Android Jelly Bean 4.1.1 und HTC Sense 4+ weltweit gestartet

Die taiwanische High Tech Computer Corporation hat heute damit begonnen, das Update auf Android 4.1.1 für sein Flagschiff, das HTC One X, auszurollen. Anscheinend erhalten es zuerst Geräte ohne Branding das 364 MB große Update. Besitzer des HTC One S und XL sollen Jelly Bean ebenfalls noch in diesem Jahr bekommen.

Wie von HTC angekündigt und von den One X-Benutzern lang ersehnt, gab es heute den Startschuss für die Verbreitung des Updates auf Android 4.1.1. Zur neuen Version von Google's Betriebssystem gibt es auch ein Update der HTC-eigenen UI "Sense". Wie viele Twitter-Meldungen bestätigen, erhalten wohl zunächst jene User ein Update, die ein HTC One X ohne Branding besitzen.

Falls ihr noch keine Meldung über die Verfügbarkeit des Updates erhalten habt bzw. wenn die automatische Prüfung deaktiviert ist, könnt ihr unter Einstellungen → Info → Software-Updates → Jetzt prüfen versuchen, das Update manuell zu starten.

Was sagen die HTC One X-Besitzer unter euch? Habt ihr das Update schon erhalten?

[via Twitter]


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home