Image Image Image Image

iOS 9.0.2 jetzt verfügbar: Was ist neu?

iOS 9.0.2 jetzt verfügbar: Was ist neu?

Apple hat soeben noch die iOS 9.0.2 zum Download bereitgestellt, noch vor dem öffentlichen Startschuss für Mac OS X El Capitan. Was ist neu? Was sollte man vor dem Upgrade beachten?

iOS 9.0.2: Was wurde verbessert?

Diverse kleine Kinderkrankheiten des neuen Betriebssystems wurden gerichtet, darunter folgende Bugs:

  • Die Podcast-App war instabil / nicht nutzbar
  • Es gab Probleme mit dem Toggle für mobile Daten (3G/LTE)
  • Bei manchen Usern konnte iMessage nicht aktiviert werden
  • Teilweise wurden iCloud-Backups unterbrochen, wenn der User manuelle Backups startete
  • Während dem Empfang von Benachrichtigungen kam es zu Problemen mit der Ausrichtung des Bildschirms

iOS 9.0.2: Was ist zu beachten?

Wie immer bei iOS 9 sind nur Geräte ab dem iPhone 4s bzw. ab dem iPad 2 & iPad mini oder dem iPod touch der 5. Generation für das Update nutzbar. Das OTA-Update sollte bereits bei euch angezeigt werden, ansonsten könnt ihr auch die Download-Links in unserem Firmware-Center nutzen, das wir gerade diesbezüglich aktualisieren.

Wir sind gespannt auf die Auswirkungen hinsichtlich der Performance und der Akkulaufzeit, erwarten allerdings keine großen Wunder. Vermutlich wird iOS 9 erst ab dem nächsten größeren Patch wirklich rund auf den älteren Geräten laufen, die momentan noch damit kämpfen.

Für Jailbreaker: Nach wie vor, Finger weg - ansonsten ist der Jailbreak erst mal weg und nicht so leicht zurückzubekommen, ihr seid dann auf Wartezeit und schnelle Entwickler angewiesen.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home