Image Image Image Image

iPhone 5: Doch kein Lightning auf 30-polig Adapter im Lieferumfang (Tippfehler)

iPhone 5: Doch kein Lightning auf 30-polig Adapter im Lieferumfang (Tippfehler)

Was für eine Verwirrung um den neuen Lightning auf 30-polig Adapter für Apple's neuen Lightning-Anschluss im iPhone 5 und den neuen iPods. Nachdem wir gestern die Hotline befragt hatten, ob denn der besagte Adapter im Lieferumfang inbegriffen sei und auch diverse andere Kollegen davon ausgingen, tritt nun die komplette Kehrtwende ein.

Laut Apple scheint die gesamte Story ein Fehler gewesen zu sein. Nachdem auf der offiziellen Übersichtsseite zum iPhone 5 der Lightning auf 30-pin Adapter gestern morgen noch vorhanden war und es daraufhin einige Kundenanfragen gab, hatte das Unternehmen den Fall untersucht. Apple hat seinen Online-Shop mittlerweile aktualisiert und sämtliche Hinweise entfernt, welche auf einen "kostenlosen" bzw. im Lieferumfang inbegriffenen Lightning 30-pin Adapter schließen lassen könnten.

Offiziell enthalten ist nun nur noch das "Lightning auf USB Kabel" inklusive USB Power Adapter. Damit lässt sich das iPhone 5 wie gehabt aufladen. Wer allerdings sein "altes" Zubehör mit dem iPhone 5 verwenden möchte, muss den hierfür notwendigen Lightning auf 30-polig Adapter separat kaufen. Im Online-Shop von Apple wird dieser nach wie vor mit 29,- Euro gelistet.

(via. iDB & TNW)


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Jana

    Hätte mich auch SEEEEHR gewundert, wenn Apple uns auch nur IRGENDWAS schenkt.
    *grummel*

    So sehr ich mein Eierfon liebe, Apple und seine Unternehmenspolitik kann ich da nicht für gut halten.

  • Ich denke ca. 2 Wochen dann gibts den Adapter nachgebaut für 5€ in der großen Bucht. 29€ werd ich dafür sicher nicht zahlen.



← Menü öffnen weblogit.net | Home