Image Image Image Image

Neuer Schlag gegen Anonymous: FBI verhaftet führende Köpfe der Hacker-Gruppe LulzSec

Neuer Schlag gegen Anonymous: FBI verhaftet führende Köpfe der Hacker-Gruppe LulzSec

Wie "FoxNews.com" gestern berichtete, wurden 5 führende Köpfe der Hacker Gruppe Lulzsec festgenommen. Der erneute Zugriff des FBI war nur möglich weil der Anführer der Gruppe "Hector Xavier Monsegur" nach seiner Festnahme mit den US Behörden zusammenarbeitete.

Hector Xavier Monsegur  aka "Sabu" wurde bereits im Juni des Jahres 2011 durch das FBI enttarnt und stand ab diesem Zeitpunkt unter ständiger Beobachtung. Nach seiner Verhaftung vor einigen Wochen ging es nun 5 weiteren LulzSec Hackern an den kragen.

Die aus England, Irland und den USA stammenden Hacker sollen zu den führenden Köpfen von LulzSec gehört haben. Lulzec selbst, soll sich auch aktiv im Hacker Netzwerk Anonymous arrangiert und bei der ein oder anderen großen Attacke unterstützt haben, was den Triumph für das FBI noch vergrößert.

Zwar sind LulzSec und Anonymous verschiede Organisationen mit vollkommen unterschiedlichen zielen, aber trotz allem sollen beide Netzwerke diverse Attacken gemeinsam ausgeführt haben. Den Hackern wird vorgeworfen mehrere Milliarden Dollar Schaden verursacht zu haben, und nach den Angaben des FBI könnten den Angeklagten (wenn sie in ALLEN Punkten Schuldig gebrochen werden) mehr als 124 Jahre Haft drohen.

Hier ein kleiner Auszug der Aktivitäten an denen Hacker des LulzSec Netzwerks beteiligt gewesen sein sollen:

  • 10. Mai: Fox.com  (Passwort Diebstahl)
  • 23. Mai: Angriff auf die Website von Sonymusic Japan
  • 2. Juni: Sonypictures.com (Diebstahl user Informationen)
  • 3. Juni: Angriff auf Nintendo.com
  • 10. Juni:Angriff auf Pron.com
  • 13. Juni :  Angriff auf "Senate.gov" - Website des US Senats
  • 16. Juni:'Angriff auf die Website der CIA

Ich persönlich bin mal gespannt wie sich das alles jetzt entwickeln wird, denn nach der Festname und der angeblichen Aussagefreudigkeit von Hector Xavier Monsegur könnte die Luft für viele andere Hacker in seinem Dunstkreis ziemlich eng werden. Sollte es weitere Informationen geben, erfahrt ihr es wie immer auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog.

Lulzsec

Quelle: BBCNews & FoxNews


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home