Image Image Image Image

Neues iPad schon vorbestellt? Pünktliche Lieferung bis 16. März bereits nicht mehr möglich

Neues iPad schon vorbestellt? Pünktliche Lieferung bis 16. März bereits nicht mehr möglich

Wie nicht anders zu erwarten war, ist der Ansturm auf das neue iPad ziemlich groß. So groß das es bereits zu Lieferengpässen kommt.

Wer in den Stunden nach der offiziellen Vorstellung zu geschlagen und sich das neue iPad vorbestellt hat, der könnte pünktlich am 16. März das neue Apple-Tablet in den Händen halten. Wer sich aber Zeit gelassen hat und heute erst bestellt, der wird laut Apple wohl erst am 19. März oder noch später sein gutes Stück erhalten.

Laut Apple sei die erste Liefermenge für die schnellen Vorbesteller nach der Keynote bereits vergriffen. Aus diesem Grund wurden bereits gestern im Laufe des Tages die Lieferzeiten der einzelnen iPad Modelle erhöht. Aktuell könnte man bei der Vorbestellung des neuen iPads noch etwas Glück haben und es bis zum 19. März geliefert bekommen.

Bei der 3. Generation der Apple TV Set-Top-Box sieht es nicht anders aus. Dort wurde die Verfügbarkeit sogar auf 1 bis 2 Wochen angehoben. Wer nicht 3 oder 4 Wochen warten möchte, sollte also besser jetzt zugreifen als später.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home