Image Image Image Image

Nokia E7 mit Amoled-Screen und QWERTY-Tastatur erst im Januar 2011

Nokia E7 mit Amoled-Screen und QWERTY-Tastatur erst im Januar 2011

Der finnische Mobilfunkkonzern Nokia steckt alle Hoffnungen in das E7 und N9 doch wahrscheinlich verzögert sich der Release von E7 um einige Wochen bis ins neue Jahr.

Bestätigungen gibt es vonseiten Nokias jedoch noch nicht.Nokia hatte einen ursprünglichen Termin im 4. Quartal angegeben und sollte das Unternehmen wieder auf die richtige Spur lenken.

Symbian 3 das neue Betriebssystem soll auf E7 laufen und wird wohl eine 8 Megapixel Kamera bieten. Mit einer ausklappbaren QWERTY-Tastatur soll vor allem das Nutzen von Social Media Diensten wie Twitter, Facebook und Myspace ermöglicht werden.

Der Speicher des neuen Flaggschiffs soll begrenzte 16 GB umfassen und das Display soll ein 4- Zoll-Amoled-Screen sein was das bislang größte der Modellserie seit 1996 ist. Der Preis des E7 soll bei 650 Euro (ohne Vertrag) liegen und könnte den einen oder anderen abschrecken.

Es bleibt abzuwarten ob diese Gerüchte vonseiten Nokias bestätigt werden, aber wenn wir etwas erfahren dann bekommt ihr die passenden Infos.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home