Image Image Image Image

Siri auf dem iPad 3 & iPad 2: erste Hinweise

Wird Apple den hauseigenen Sprachassistenten Siri für das iPad bzw. den iPod Touch zur Verfügung stellen? Das zumindest lässt ein Hinweis in der aktuellen 3. Betaversion von iOS 5.1 vermuten.

In der gestern Abend frisch veröffentlichten iOS 5.1 Beta 3, ist sowohl auf dem iPad 2 als auch auf der 4. Generation des iPod Touch ein neuer Menüpunkt anzufinden. Nämlich „Privacy and Dictation“ und ermöglicht so das Diktieren des Textes bzw. der Nachrichten ähnlich wie bei Siri auf dem iPhone 4S.

Das Apple Siri nachträglich für das iPad 2 und dem aktuell neusten iPod Touch zur Verfügung stellen wird, ist zwar eher unwahrscheinlich, doch schaut nun alles nach einem Siri-Start auf dem kommenden iPad 3 aus. Das Apple nun in iOS 5.1 Beta 3 Siri Dictation bereitgestellt hat, könnte allein für Testzwecke für Entwickler dienen.

Das iPad 3 wird mittlerweile für die kommenden Wochen bzw. im März oder April erwartet und könnte neben ein Retina Display auch ein recht stark vom iPad 2 abweichendes Design erhalten. Wie sich diese Geschichte weiterentwickelt, werden wir in den nächsten Tagen bzw. Wochen sehen. Wir halten euch auf unserer Facebook-Fanpage dazu natürlich immer auf dem Laufenden.

iOS 5.1 Beta 3 Hinweise auf Siri auf iPad

Quelle: 9to5mac.com


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Max

    Dies wär dan ja mal was neues das Apple sowas macht hätte ich gedacht das sie Siri auf iPad 2 machen was ich aber nicht denke den dann ist das iPhone 4s nichts besonderes mehr 🙂

  • Chris

    Klingt plausibel, Siri jetzt als Kaufargument für alle neuerscheindenen iOS-Geräte zu nutzen, denn warum sollte es dem iPhone vorbehalten bleiben? Das macht entwicklungs- und werbetechnisch keinen Sinn.

  • Max

    Ja aber das kann man ja schon machen aber Apple hat Siri ja für das iPhone 4s man könnte es ja später

  • Tach

    Ja hi ich hab mir gedacht das dies doch nicht mal so eine schlechte idee ist aber das mikrofon vom ipad ist nocht gerade das beste da ist es dann schon bedenklich ob das apple bei dem ipad 2 machen wierd es geht zwar schon mit dem jailbreak aber das handy reagiert auch viel lansamer als das 4s bei sowas und dann ist da noch was warum kriegt die proxys von spire alle deine daten dies ist doch mal richtig doof ich habs gemacht als ich mein ipod gekriegt habe bei em ipod ist das ja nicht weiterschlimm aber beim iphone sind ja alle deine wichtigen daten drauf dies finne ich ein bisschen scheiße sorry für meine sprachwahl aber das kann man wirklich nicht machen 🙂



← Menü öffnen weblogit.net | Home