Image Image Image Image

Weblogit | June 21, 2024

Wer hätte das gedacht: Samsung bringt ein „iPhone 6“ heraus!

Wer hätte das gedacht: Samsung bringt ein „iPhone 6“ heraus!

Dabei hatte man doch eigentlich erkannt, dass die Fotokopierer-Strategie nicht fruchtet. Das Samsung Galaxy S6 steht vor der Tür und borgt sich das Design bei einer ganz unerwarteten Quelle: Bei Apple, beziehungsweise beim iPhone 6.

Bei der Geburt vom iPhone 6 getrennt?

Unsere französischen Kollegen von nowhereelse zeigen das jüngste Rivalenmodell vor einem Hintergrund mit symbolischer Signifikanz für so manchen Fanboy. Spaß beiseite, wir sind durchaus amüsiert über das Gehäusedesign des mutmaßlichen Samsung Galaxy S6 mit dem schlanken Profil und dem metallischen Chassis, welches Rundungen ähnlich dem iPhone 6 aufweist.

Meine Empfehlungen für dich

Die 4-Stunden-Woche - Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben | Der Welt-Besteller für eine geniale Work-Life-Balance, ortsunabhängiges Arbeiten und ein fantastisches Leben.

Bestes iPhone Leder-Case - Eleganter kannst du dein iPhone nicht gegen Schmutz und Kratzer schützen. Das 2in1 Leder-Case von Solo Pelle ist abnehmbar, kommt mit Kartenfächern daher und sieht einfach nur mega aus.

Mein liebster Arbeitsstuhl - Ohne den Swopper Air hätte ich sicherlich mehr Rückenschmerzen. Er fördert trotz Sitzposition eine bewegliche Wirbelsäule und hält mich beim Arbeiten aktiv. Das ist ein riesiger Vorteil zum stink normalen Bürostuhl.

Die Antennen-Breaks aus Kunststoff und der Port sowie die Art des Speaker-Grills - das ist schon fast zu nah am Original, als dass dieses Gehäuse von Samsung sein könnte? Oder setzen die Südkoreaner jetzt alles auf eine Karte und stellen sich einer erneuten potenziellen Klage von Apple?

Im Zentrum des Blocks befindet sich eine schlüssellochförmige Aussparung samt anderen Löchern, die vermutlich allesamt dem Einspannen zur Verarbeitung dienen und später entfernt werden. Das Phone soll Gerüchten zufolge mit einem neuen LiPo-Akku auf den Markt kommen, der kleiner und kühler aber ohne einfachen Austausch im Gerät sein Dasein fristen wird. Glas auf der Vorder- und Rückseite sowie zwei Varianten - abgerundet oder flach - werden beim Galaxy S6 erwartet.

Hardwaretechnisch erwarten wir ein 5.1-Zoll AMOLED Display und ein frisches Exynos SoC von Samsung, manche künftigen Versionen dürften allerdings auch wieder mit einem Qualcomm SoC bestückt sein, so BGR.

Schwunghafte Gestaltung trifft auf bewährte Ästhetik der Konkurrenz

samsung-unpacked-einladung

So mancher erkennt in der Formsprache der Einladung zum Samsung Unboxed Event am ersten März (ungefähr das Äquivalent zur Apple iPhone Keynote) vielleicht auch das Design von Martin Hajek, der mit seinen iPhone Konzeptrenderings regelmäßig die Runde macht:

iPhone-6-curved-cover
Jetzt fehlt nur noch Samsung Pay, dann ist die bahnbrechende Innovation vollbracht. Wer meint ich würde hier scherzen, kann sich mal die Berichte zum Bezahldienst von Samsung anschauen.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


ANZEIGE


Beliebte Beiträge auf WEBLOGIT:



Weblogit