Image Image Image Image

15 Zoll Macbook Air statt neuem Macbook Pro? Plant Apple die Einstellung der Pro-Reihe?

15 Zoll Macbook Air statt neuem Macbook Pro? Plant Apple die Einstellung der Pro-Reihe?

Kaum sind die Gerüchte um das neue iPad versiegt, schon geht es mit dem nächsten Produkten weiter.

Einige Leute, sowie ich auch, glauben das Ende April bzw. Anfang Mai neue iMacs, MacBook Pros und MacBook Airs veröffentlicht werden. Doch was wäre wenn das MacBook Pro kein Update erhält, sondern zu Gunsten des MacBook Air eingestellt wird, wie das weiße MacBook vor über einem Jahr? Wird das 17 Zoll Modell als einziges die Umstellung überstehen?

Diese Fragen werfen die Kollegen von Golem.de auf, denn laut einer Quelle aus Zubehörherstellerkreisen könnte Apple genau diesen Schritt für die nahe Zukunft planen, zumal schon seit längerem die Gerüchte über ein 15 Zoll MacBook Air kursieren. Der Profibereich wird sicherlich wieder, wie schon bei Final Cut Pro X, protestieren, denn gerade diese Anwender sind die Zielgruppe für das leistungsfähige MacBook Pro, die es aufgrund seiner hohen Rechenpower verwenden.

Was meint ihr dazu? Kommentare und Posts auf unserer Facebook-Fanpage sind ausdrücklich erwünscht.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home