Image Image Image Image

Amazon Kindle kann nun auch mit deutscher Menüführung für 99 Euro vorbestellt werden

Amazon Kindle kann nun auch mit deutscher Menüführung für 99 Euro vorbestellt werden

Nachdem gestern Amazon sein eigenes Tablet Kindle Fire für November angekündigt und mit einem Kamppreis von nur 150 Euro den Markt kräftig aufmischen will, gibt es heute bereits wieder etwas positives von Amazon zu berichten.

Der beliebte und mit Abstand meistverkaufte eReader der Welt, der Amazon Kindle, ist nun auch mit deutscher Menüführung zu haben. Mit mehr als 800.000 Büchern, darunter über 40.000 deutschsprachige, ist der Amazon Kindle-Shop ganz klar der größte E-Book-Laden im Internet.

Zur technischen Ausstattung gehört ein gutes E-Ink-Display, das für ein entspanntes Lesen sorgt, eine integrierte WiFi Funktion für schnellen downloaden der Bücher (nur 60 Sekunden), Whispersync-Technologie, die das weiterführende Lesen bei einer Unterbrechung ermöglicht, ein starker Akku der bis zu einem Monat durchhält und ein Prozessor der nochmals 10 Prozent mehr Leistung gegenüber dem Vorgänger mitbringt.

Auf dem Amazon Kindle passen insgesamt etwa 1400 E-Bücher und nach eine aktuellen Studie, haben etwa 40 Prozent aller jetzigen iPad Besitzer vorher bereits ein Amazon Kindle besessen. Der Preis für den neuen schlanken eReader liegt derzeit bei nur 99 Euro und kann direkt kostenlos über Amazon vorbestellt werden. Das Erscheinungsdatum ist am 12. Oktober.

Amazon Kindle bei Amazon für 99 Euro vorbestellen

Weitere News und Tipps zu spannenden Themen, bekommt ihr wie immer auch auf unserer Facebook-Fanpage.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home