Image Image Image Image

Archos FamilyPad 2: Jelly Bean Tablet mit riesigem 13,3-Zoll-Display

Archos FamilyPad 2: Jelly Bean Tablet mit riesigem 13,3-Zoll-Display

Archos hofft scheinbar nicht nur, dass Riesen-Smartphones voll im Trend sind, sondern sich auch übermäßig große Tablets gut verkaufen. Mit dem FamilyPad 2 hat Archos vor Kurzem ein Riesen-Tablet mit 13,3-Zoll-Display präsentiert. Die Hardware ähnelt der des Vorgängers, der erst vor wenigen Monaten vorgestellt wurde.

Der Hersteller Archos dürfte inzwischen vielen ein Begriff sein, denn die Franzosen hatten in letzter Zeit einige Tablets mit relativ guter Ausstattung zu günstigen Preisen auf den Markt gehauen (Titanium- und Platinum-Reihe) . Das ungewöhnliche neue FamilyPad 2 folgt dieser Linie teilweise, denn das Tablet kostet nur 299 Euro. Was man dafür kriegt, sieht man nicht all zu oft: Ein 1,3 Kilo schwerer Klopper mit 13,3 Zoll großem Display.

Die Ausstattung des FamilyPad 2 ist leider weniger exotisch, denn als Prozessor verbaut Archos einen 1,6 GHz Dual-Core Cortex A9. Dazu kommt eine Quad-Core Mali 400 GPU, 1 GB RAM und 8 GB interner Speicher, der sich via microSD-Karte erweitern lässt. Der Bildschirm in Laptopgröße löst gerade mal mit 1280 x 800 Pixeln auf. Außerdem gibt es zwei 2-Megapixel-Kameras und natürlich WLAN. Der Akku soll bis zu 10 Stunden lang Videos abspielen können und es gibt sowohl einen Micro-USB- als auch mini-HDMI-Anschluss.

Der einzige wirkliche Unterschied zum Vorgänger ist, dass anstatt Ice Cream Sandwhich (4.0) Android 4.1 Jelly Bean zum Einsatz kommt. Um das neue familienfreundliche Tablet dazu zu nutzen, wozu es wohl hauptsächlich bestimmt ist, ist im Lieferumfang ein Quick Stand enthalten. Mit dem Aufsteller kann man das FamilyPad 2 als digitalen Bilderrahmen oder zum Anschauen von Filmen nutzen. Das Gerät soll in Kürze erhältlich sein und kann auf der CeBIT bestaunt werden.

Was haltet ihr von dem Familien-Tablet mit Riesen-Display?
archos-family-pad-1
[ZDNet]


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home