Image Image Image Image

Assassins Creed 3 – Der Kampf zwischen Templern und Assassinen geht in die dritte Runde

Assassins Creed 3 – Der Kampf zwischen Templern und Assassinen geht in die dritte Runde

Nach Call of Duty Black Ops 2 eines der am meist erwarteten Spiele der Saison: Assassins Creed 3. Ein Abenteuer zur Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs um 1776, wo die Suche nach Antworten und der Kampf gegen die Templer fortgesetzt wird.

In der Rolle des modernen Assassinen Desmond Miles begebt ihr euch in den Animus und die Vergangenheit bzw. in die Gegenwart seines Vorfahren Connor. Dem Halbindianer wurde in seiner Kindheit Leid zugefügt und er sinnt nach Rache. Auf dem Weg durch die amerikanische Geschichte trifft man auf so manche Persönlichkeit wie etwa Benjamin Franklin oder George Washington und gerät dabei mehr als nur einmal zwischen die Fronten.

Von großen Kämpfen über die Boston Teaparty bis hin zu gewaltigen Seeschlachten in der Karibik, wo man selbst das Steuer eines riesigen Schlachtschiffs übernimmt, wird man so einiges in dem neusten Abenteuer aus dem Haus Ubisoft erleben. Eine Seeschlacht konnten wir bereits auf der Gamescom in Augenschein nehmen und haben hier über unsere Erfahrungen berichtet.

Das Spiel erscheint am 31.10.12 und kommt in verschiedene Versionen auf dem Markt, die teils Händler exklusiv sind, wie die "Join or Die"-Edition bei Amazon oder die "Freedom"-Edition bei Gamestop.

Partnerlink:

Amazon (PS3) - ab 54 €

Amazon (Xbox 360) - ab 59 €

Amazon (PC) - ab 54 €

Amazon (Wii U) - ab 69,95 €

(Stand: 29.10.12)


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home