Image Image Image Image

iPhone XS Cases: Die 10 besten Schutzhüllen

iPhone XS Cases: Die 10 besten Schutzhüllen

Wer sein iPhone gut schützt, erzielt einen deutlich höheren Wiederverkaufspreis. Kratzer und Kerben sind nämlich DIE Preiskiller. Gebrauchte iPhones gehen weg wie warme Semmeln und die beliebtesten Geräte sind natürlich dann die, die äußerlich fast wie neu aussehen.

Es hat also auf jeden Fall seine Vorteile, das eigene und teure iPhone vor Stürzen und Schmutz zu schützen. Von edel bis robust ist so gut wie alles im Bereich der iPhone Schutzhüllen möglich. Ich persönlich bevorzuge seit Jahren edle Leder-Cases. Diese sehen extrem nobel aus und passen daher wunderbar zum iPhone.

In diesem Beitrag stelle ich euch meine aktuelle Top 10 der iPhone Cases vor. Es ist für jede Situation und jeden Anspruch etwas dabei. Egal ob für die Baustelle, den Strand, auf Reisen oder für den Alltag im Büro. Je nachdem wo ihr euer iPhone überwiegend nutzt.

Top 10 - iPhone XS / X Schutzhüllen für unterschiedliche Ansprüche & Situationen

Die zwei besten transparenten Cases

Das iPhone XS und X ist ein sehr schönes und edles Smartphone. Verständlich, dass man es nur ungern in eine dicke Hülle stecken möchte.

Transparente bzw. durchsichtige Schutzhüllen zählen deshalb zu den beliebtesten iPhone Cases. In den letzten Jahren hatte ich viele dieser Cases auf dem Tisch liegen, daher weiß ich mittlerweile, auf was es bei einem kristallklaren Case für das iPhone wirklich ankommt.

Wie in den Jahren zuvor, empfehle ich auch in diesem Jahr wieder zwei verschiedene Schutzhüllen, die durchsichtig sind und somit das iPhone nicht komplett verstecken.

Schon beim iPhone 8 vor zwei Jahren hat das SUPCASE überrascht. Damals löste es meinen Testsieger von Spigen ab. Die bauen zwar immer noch mega gute Hüllen, aber im Bereich der transparenten Case ist es nun das SUPCASE, das ich an erster Stelle empfehle. Die neue Version für das iPhone XS / X passt hervorragend, hält lange und der Preis ist ok.

Mit 14,99 Euro kostet das SUPCASE zwar ein paar Euro mehr als die üblichen transparenten Schutzhüllen, aber diesen Aufpreis solltest du lieber hinlegen, wenn du nicht doppelt kaufen möchtest. Super ist auch, dass es verschiedene Rahmenfarben gibt.

Transparentes Case von SUPCASE von  ↓

Kristallklare Alternative zum SUPCASE

Das SUPCASE hat einen farbigen Rahmen. Wer diesen nicht will und stattdessen lieber ein komplett durchsichtiges Case möchte, sollte zu einer kristallklaren Hülle greifen.

Hierbei gibt es zwei verschiedene Modelle: weiches TPU oder Hardcase. Das weichere TPU ist zwar griffig und rutscht nicht in den Händen, aber es neigt leicht zu Verfärbungen und zieht Fussel und Haare an. Ich persönlich bevorzuge daher eine Hybrid-Lösung aus beidem.

In diesem Jahr habe ich eine neue Empfehlung für euch! Anders als sonst, ist nicht Spigen die Top-Empfehlung für das iPhone XS / X, sondern dieses Jahr macht das Case von Humixx das Rennen um die Spitze.

Das Case ist ultra dünn, kristallklar, hat einen TPU Rahmen (rutscht weniger) und passt optimal ans iPhone XS. Humixx liefert das perfekte Gesamtpaket. Wer also lieber ein komplett durchsichtiges Case möchte, kann hier ruhigen Gewissens zuschlagen.

Kristallklares Case von HUMIXX ↓

Die besten Leder-Cases

Leder ist eine ganz andere Sache. Mit nichts anderem lässt sich ein iPhone so edel schützen und verpacken, wie mit einem guten Leder-Case.

Natürlich ist ein Case aus Leder nicht für alle Alltagssituationen sinnvoll, zum Beispiel dort wo es feucht oder sehr schmutzig ist. Aber für viele andere Situationen wie zum Beispiel in der Uni, auf Geschäftsreise, täglich im Büro und zu Hause auf der Couch, ist ein schickes Leder-Case einfach eine mega geile Sache.

Wer hier regelmäßig mitliest, weiß mittlerweile, dass ich vor allem Leder-Cases bevorzuge. Dementsprechend hoch sind meine Ansprüche. In diesem Jahr gibt es einen alten Bekannten und einen neuen an der Front, den ich für Besitzer eines iPhone XS / X empfehle.

Eine absolute Empfehlung sind die Cases aus Leder von SOLO PELLE. In den letzten Jahren wurden die Hüllen immer besser, so dass ich seit zwei Jahren nicht mehr an ihnen vorbei komme. Es gibt viele verschiedene Lederarten, die sie anbieten. Die Klassiker sind dabei immer noch das Cognac Leder-Case oder die Braun Vintage Version.

2 in 1 Leder-Case von SOLO PELLE ↓

Backcover aus Leder von SOLO PELLE ↓

Ebenso eine absolute Empfehlung ist auch das neue Case von BONAVENTURA. Dieser Hersteller ist noch relativ unbekannt. Die Leder-Cases sind jedoch absolute Luxusprodukte und handgefertigt. Kaum ein anderes Leder-Case passt so gut zum iPhone, wie dieses.

Mittlerweile bietet Bonaventura seine Leder-Cases auch in verschiedenen Farbkombinationen an. Von schlicht bis extravagant ist viel Abwechslung dabei. Vor drei Jahren gab es lediglich die einfarbigen Versionen, es hat sich also einiges getan.

Der Preis ist allerdings recht hoch, überrascht jedoch auch nicht, da die Case handgefertigt und von hoher Qualität sind.

2 in 1 Leder-Case von BONAVENTURA ↓

Backcover aus Leder von BONAVENTURA ↓

Die zwei besten wasserdichten Outdoor-Case für feuchte und schmutzige Umgebungen (Strand, Baustelle, Produktionshalle etc.)

Das iPhone XS ist zwar gegen Spritzwasser geschützt, für wirklich strapaziöses Wetter oder raue Umgebungen ist das iPhone aber nach wie vor nicht ausgelegt.

Wer sein iPhone beruflich zum Beispiel auf der Baustelle, in der Produktionshalle oder im Urlaub am Strand nutzen möchte, sollte trotzdem über ein robustes und am besten auch wasserdichtes Case nachdenken. Die Anforderungen sind riesig, immerhin soll das Case das teure iPhone selbst bei großen Stürzen vor Schaden bewahren und Feuchtigkeit fernhalten.

Im Bereich der wasserdichten Cases hat sich in den letzten Jahren viel getan. Nachdem der weltweit führende Hersteller LifeProof mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen hatte, ist die neue Serie für das iPhone XS endlich wieder ein echtes wasserdichtes Case, das sich auch als solches bezeichnen darf.

Die Serie wurde von Grund auf erneuert, nur das Design erinnert noch an frühere Versionen. Aus gutem Grund, denn das LifeProof Case gehört zu den dünnsten wasserdichtes Cases überhaupt. Dadurch sieht es anders als viele andere Cases in diesem Sektor durchaus hübsch aus und ist somit auch für den Alltag mehr als nur ein Schutzkasten fürs iPhone.

Wasserdichtes Case von LifeProof ↓

Eine sehr brauchbare Alternative zum teuren LifeProof Case ist das überaus robuste BEEASY. Dieses Case ist zwar nicht für lange Tauchgänge geeignet, dafür aber umso mehr für wilde Wetterverhältnisse oder schmutzige Alltagssituationen (Baustelle, Produktionshalle).

Es ist absolut stoßfest und das Display ist hervorragend geschützt. Außerdem wird es über sechs Schrauben fest miteinander verbunden, wodurch das iPhone sicher im Case sitzt. Der Preis ist mit momentan 29,99 Euro mehr als ok für ein echtes und gutes Outdoor-Case.

Robustes, wasserdichtes Case von Beeasy ↓

Das schönste Design-Case

Kann ein iPhone Case nicht einfach nur schlank, schlicht und schön sein? Ja klar!

Manchmal reicht es schon, einfach eine super flache Hülle am iPhone anzubringen, um es vor den gröbsten Kratzern und den meisten Schmutz zu schützen. Gerade im Büro oder im Homeoffice ist die Gefahr ja ohnehin relativ gering, Schaden zu nehmen.

Daher habe ich auch in diesem Jahr wieder Ausschau gehalten und mir das schönste Case herausgesucht, das den Titel auch wirklich verdient hat.

In diesem Jahr hat RANVOO das Rennen gemacht. Es ist mit gerade einmal 1 mm ultra dünn, hat eine matte, sehr schicke Oberfläche, die gegen Fingerabdrücke und Kratzer vorbehandelt ist und hat einen Preis (11,99 Euro), der absolut ok ist. Außerdem gibt es das Case in den Farben Schwarz, Rot und Blau.

Super schlankes Design-Case von RANVOO ↓

Das beste Case mit zusätzlichem (externen) Akku

Jemand, der viel auf Reisen ist kennt die Situationen, dass der iPhone Akku fast leer ist und das ständig. Abhilfe schaffen hier externe Akkus wie Powerbanks oder die bequemere Variante, Cases mit integriertem externen Akku. Diese verdoppeln oder verdreifachten teilweise die Akku Kapazität des eigenen iPhones.

Meine Empfehlung bekommt in diesem Jahr das Akku Case von IPOSIBLE. Dieses ist überraschend schlank und leicht, trotz großem Akku mit einer Kapazität von 6500 mAh. Diese sorgen dafür, dass das iPhone XS etwas mehr als zweimal aufgeladen werden kann.

Schlankes Akku Case von IPOSIBLE ↓

Weitere Top Cases fürs iPhone

Ein letzter Tipp

Das iPhone XS / X Display ist nach wie vor sensibel und sollte besser zusätzlich geschützt werden. Ich hatte es hier und da bereits erwähnt, aber eine gute Displayschutzfolie lohnt sich quasi immer und ist fast schon Pflicht für jeden iPhone Besitzer. In einem anderen Artikel geht es nur um dieses Thema und die besten Displayschutzfolien für das iPhone.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


ANZEIGE


Beliebte Beiträge auf WEBLOGIT:



← Menü öffnen weblogit.net | Home