Image Image Image Image

Duke Nukem 2 erscheint bald auf iOS

Ursprünglich erschien das Spiel im Jahre 1993 für DOS, jetzt könnt ihr es auf futuristischen Touch-Devices spielen: Duke Nukem 2 kommt für das iPad und iPhone im April dieses Jahres heraus. Interceptor Entertainment hat sich der Portierung des Klassikers angenommen und wird von 3D Realms unterstützt.

Duke_Nukem_II_CoverAls Duke Nukem 2 damals für den PC erschien, spielte sich die Story in der Zukunft ab. Heute ist das Jahr 1998 (damals das futuristische Setting der Story) natürlich längst Geschichte.

Insgesamt 32 Level darf Duke dort in 2D-Sidescroller-Optik bewandern - wir dürfen uns auf aktualisiertes Artwork freuen. Ursprünglich war das Spiel in vier Episoden á 8 Level aufgeteilt, die erste Episode war als Shareware erhältlich.

Prinzipell marschiert ihr durch die Level, sammelt Items auf und zerstört Gegner bis zum Levelausgang - ganz am Schluss wartet ein Boss auf euch. Eine Tarnvorrichtung macht Duke temporär unsichtbar und deaktiviert Energiefelder. Das Spiel wurde 1999 in Nordamerika für den Game Boy Color portiert.

Seid ihr bereit für hammermäßige VGA-Grafik, mehr als 3 Waffen, flüssige Sidescrolling-Action und 256 fette Farben? Retro-Fans dürfen sich mit ihrem iPhone (4S aufwärts), iPod oder iPad auf Schlachten mit den Aliens freuen, die ganz im Stile der 90er die Weltherrschaft anstreben.

Welche alten DOS- oder Windows-Games würdet ihr gerne auf dem iPad spielen? Ich warte ja noch auf das originalgetreue Remake von Roller Coaster Tycoon, aber da kann ich vielleicht lange warten. Spontan fielen mir da noch Ultima Underworld, Doom the Roguelike, Alpha Centauri, die alten X-COM Spiele und Grand Theft Auto 2 ein.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home