Image Image Image Image

Es wird ein iPhone 4S im Oktober geben: Der Beweis ist eine Verpackung [Update]

Es wird ein iPhone 4S im Oktober geben: Der Beweis ist eine Verpackung [Update]

Es ist der Beweis für ein eventuelles zweites iPhone neben dem iPhone 5, dass Apple in wenigen Wochen im Oktober vorstellen möchte. Fotos von einer Schutzhüllen-Verpackung zeigen eindeutig den Hinweis auf ein iPhone 4S. Der Hüllen-Hersteller „Otter“ soll Gerüchten zufolge bereits schon über 3 Millionen Schutzhüllen für das neue iPhone 4S produziert haben.

Die bei Twitter aufgetauchte Fotos deuten aktuell mal als deutlich auf ein iPhone 4S hin. Auch zu sehen sind die Lautstärkeregler, die nicht mehr auf der linken Seite, sondern auf der rechten Geräteseite zu finden sind. Das liegt vor allem daran, das mit iOS 5 auch die Auslösung der Kamera über diese Tasten möglich sein wird. Offen bleibt jedoch noch, ob es zusätzlich ein iPhone 5 geben wird oder Apple in diesem Jahr nur ein überarbeitetes iPhone 4S auf dem Markt werfen wird.

In den letzten Wochen sind immer wieder mal Gerüchte zu einem zweiten Smartphone aufgetaucht, das Apple im Oktober veröffentlichen will. Vor kurzem hatte sich sogar Al Gore in einem Interview zu den Apple-Geräten gemeldet.

So sprach er von „iPhones“ die im Oktober veröffentlicht werden, also ein Zeichen das doch zwei Geräte kommen? Weiß Al Gore etwa schon den Release-Termin für das Apple iPhone 5 und eventuell dem iPhone 4S? Bleibt abzuwarten wie sich die nächsten Tage entwickeln. Wir bleiben in dieser Sache auf jeden Fall am Ball und informieren euch natürlich wie immer auch auf unserer Facebook-Fanpage, sollten wir News dazu erfahren.

Quelle: twitter.com


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home