Image Image Image Image

Fotos vom vermeintlichen iPad Mini Akku aufgetaucht: 16,7 Wattstunden Kapazität

Fotos vom vermeintlichen iPad Mini Akku aufgetaucht: 16,7 Wattstunden Kapazität

Die Vermutungen um die Hardware-Zusammensetzung des iPad Mini verdichten sich: Mit bisherigen Gerüchten um ein Apple A5r2 System-on-a-Chip in 32nm Fertigung und einen bei 1024*768 Pixel aufgelösten Bildschirm deckt sich nun ein Leak, der angeblich den Akku des kleineren Tablets zeigt.

Ich vermeide bewusst den Ausdruck "7 Zoll Tablet", denn bei einem Seitenverhältnis von 4:3 und vermuteter Diagonale von 7.85 Zoll ist das sagenumwobene iPad mini knapp über 36% größer als beispielsweise der Nexus 7, wenn es um die reine Bildschirmfläche geht. Wie angenehm sich dieser Formfaktor bedienen lässt, wird sich in Praxistests mit dem neuen Apple-Gerät zeigen. Aktuell schwanken die Gerüchte noch zwischen IPS-Panel oder IGZO-Panel von Sharp, die Produktionszeiten und das vielleicht in Kürze bevorstehende Release sprechen aber eher für IPS-Technologie.

[pullquote_left]In what will likely be completely unsurprising news to many, we’ve now heard from multiple sources that Apple’s as-yet-unannounced iPad mini event will have a strong focus on iBooks. (TNW)[/pullquote_left]Von allen Seiten wird vermutet, dass Apple ein iPad Mini als "Kindle-Killer" promoten möchte, so sei doch das Lesen mit dem iPad 2/3 auf Dauer etwas unbequem für die Handgelenke aufgrund des Gewichts und Formfaktors. Ein Google Nexus 7 ist hingegen ein idealer Counterpart für gemütliches Lesen auf der Couch oder im Bett, bietet aber nicht die Vorzüge des Apple Ökosystems. Amazon's Kindle verfügt über ideale Voraussetzungen zum Lesen und hat einen nahezu schmerzfreien Preispunkt für die meisten Kunden, kann aber außerhalb der einen designierten Aktivität fast nichts bieten.

Insgesamt können wir von einem geschrumpften und optimierten iPad 2 ausgehen, welches mit minimalen für den Konsumenten spürbaren Modifikationen daherkommt.

Also wie sieht es nun mit dem Akku aus?

Auf MacRumors fanden sich gestern neue angeblich geleakte Fotos zum iPad Mini Akku ein, die eine Modellnummer A1445 und Part Number 616-0641 zeigen. Bei 3,72 Volt und 16,7 Wattstunden bzw. 4490 mAh soll der Akku pi mal Daumen dieselbe Laufzeit von etwa 10 Stunden einbringen, die das iPad einst so beliebt machte.

iPad Mini Akku (MacRumors) (1)

iPad Mini Akku (MacRumors) (2)

Das iPad Mini wird weiterhin entweder zum Event am 23. Oktober oder, wie es der Veröffentlichungszyklus vorgeben würde, im März 2013 vorgestellt. Erstere Variante ist aktuell wahrscheinlicher, schenkt man den führenden Techblogs und ihren Vermutungen Glauben.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home