Image Image Image Image

Für bessere Suchergebnisse im App Store: Apple kauft App-Suchmaschine Chomp auf

Für bessere Suchergebnisse im App Store: Apple kauft App-Suchmaschine Chomp auf

Vor kurzem haben wir darüber berichtet, das Apple wohl für dieses Jahr eine Modernisierung des App Stores und der iTunes-Oberfläche plant. Vor allem die Suchfunktion um Apps zu suchen und Nutzerfreundlichkeit soll dabei überarbeitet werden. Den ersten großen Schritt in diese Richtung hat Apple nun mit der Übernahme von Chomp gemacht. 

Wie die Kollegen vom amerikanischen Technik-Blog Techncrunch in Erfahrung gebracht haben, hat sich Apple die Dienste der kompletten Belegschaft von Chomp plus der Technik gesichert. Die Suchmaschine, welche vor allem sehr gute Ergebnisse in der Suche nach Apps für iOS und Android erzielt, dürfte nun bei der Modernisierung des App Stores ein große Rolle spielen.

Über den Preis der Übernahme ist erst überhaupt nichts bekannt, wie man ohnehin weiß hat Apple derzeit so viele Bargeldreserven, das die Chomp-Übernahme hier wohl aus der Portokasse finanziert wurde. Aktuell scheint Chomp jedoch noch Verträge mit Verizon am Laufen zu haben, die bis zur endgültigen Übernahme wohl noch erfüllt werden soll. Unter anderem ist die Suchmaschine auf dem Verizon Android-Smartphone schon vorinstalliert.

Wie groß das Redesign sein wird und der App Store bzw. iTunes nach der Modernisierung letztendlich aussieht, werden wir wohl erst in ein paar Monaten eventuell im Herbst zur iPhone 5 Vorstellung sehen. Die Überarbeitung soll für die PC sowie Mac und iOS Oberflächen stattfinden. Bis dahin halten wir euch natürlich wie immer auch auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog auf dem Laufenden.

(Mac App Store)


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home