Image Image Image Image

Google Street View ab sofort für iPhone, iPad & iPod als Web-App verfügbar

Google Street View ab sofort für iPhone, iPad & iPod als Web-App verfügbar

Wie bereits angekündigt hat Google heute seine Web-Applikation für Street-View-Straßenansichten für iOS freigeschaltet.

Nutzer von iPhone, iPad und iPod touch haben nun die Möglichkeit sich bequem vom iDevice Google's Straßenansichten in Google Maps anzeigen zu lassen. Besonders für iOS 6 Nutzer dürfte dies interessant sein, da Apple bekanntlich in der neusten Firmware-Version komplett auf Google Maps verzichtet. Derzeit muss man als User hier auf Alternativen wie StreetViewer zurückgreifen, sofern man auf Straßenansichten nicht verzichten möchte, denn diese fehlen bisher in Apple Maps.

Um die Web-App von Google Street View zu nutzen muss im Safari die URL "maps.google.com" aufgerufen werden. Nach einer Lokalisierung könnt ihr mit der Aktivierung des "Männchen"-Icons am unteren Bildschirmrand die Darstellung der Straßenansichten aufrufen. Umgesetzt ist das ganze in JavaScript und HTML, ähnelt jedoch in der Nutzung der Flash-Version vom Rechner bzw. auf dem Desktop.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home