Image Image Image Image

Hike Messenger: WhatsApp Alternative bekommt 128-Bit-Verschlüsselung

Hike Messenger: WhatsApp Alternative bekommt 128-Bit-Verschlüsselung

Im letzten Jahr haben wir des Öfteren über den Hike Messenger berichtet, der vor allem als WhatsApp Alternative gehandelt wurde. Nachdem das kleine indische Entwickler-Team seine Anwendung Anfang Dezember 2012 nach Deutschland, Österreich und die Schweiz in den App Store brachte, soll nun noch die SSL-Verschlüsselung folgen.

Wie die Entwickler in einem neuen Blog-Eintrag nun bekanntgaben, werden Nachrichten im Hike Messenger in Kürze mit 128 Bit (SSL) verschlüsselt. Das entsprechende Hike-Update wurde bereits bei Apple und Google eingereicht und wartet nur noch auf seine Freigabe. Nachdem Hike als große WhatsApp-Alternative gehandelt wurde, die Anwendung bislang jedoch ohne SSL-Verschlüsselung auskommen musste, kann der Messenger in wenigen Tagen nun mit einem weiteren entscheidenden Argument punkten.

Allerdings wird SSL laut dem Blog-Eintrag nur im WLAN möglich sein. Wer in öffentlichen Netzen unterwegs ist, bekommt somit jedoch mehr Sicherheit geboten. Das nun angekündigte Hike-Update wird für iOS und Android bereitgestellt, Windows Phone User müssen sich noch gedulden, da hier die Entwickler den Messenger noch für das neue SDK von Windows Phone 8 portieren müssen.

Sobald das Update im App Store und Play Store zum Download bereitsteht, informieren wir euch natürlich hier im Blog oder auf unserer Fanpage.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home