Image Image Image Image

iOS 6.1.1 von Apple veröffentlicht: Nur für iPhone 4S!

iOS 6.1.1 von Apple veröffentlicht: Nur für iPhone 4S!

Vor wenigen Minuten hat Apple die neue Firmware-Version iOS 6.1.1 offiziell veröffentlich und zum Download bereitgestellt. Allerdings ist das Update nur an iPhone 4S Besitzer gerichtet und wird aktuell via Over-The-Air (OTA) angeboten.

Im Vorfeld war bereits mit der Freisetzung von iOS 6.1.1 zu rechnen, weshalb die Veröffentlichung nun keine wirkliche Überraschung mehr ist. Die neue iOS-Version behebt insbesondere Konnektivitätsprobleme mit 3G, Überhitzungsprobleme und höchstwahrscheinlich ein paar weitere, iPhone 4S spezifische Probleme.

Aufpassen sollten allerdings alle Jailbreaker. Sprich, wer bei seinem iPhone 4S bereits einen iOS 6 / iOS 6.1 Jailbreak mit evasi0n durchgeführt hat, sollte keinesfalls auf iOS 6.1.1 aktualisieren. Zumindest so lange nicht, bis uns die Jailbreak-Hacker ihre Erfahrungen mit der neuen Firmware-Version mitteilen. Ebenfalls von dem Update auf iOS 6.1.1 wegbleiben sollten sämtliche Unlocker.

apple-ios6.1.1

Bei wem die oben genannten Probleme auftreten, sollte natürlich über ein Update nachdenken. Wer einen Jailbreak durchgeführt hat, sollte auf jeden Fall die Geräte-spezifischen SHSH Dateien sichern. Diese könnt ihr beispielsweise mit TinyUmbrella oder iFaith an sichern und auf eurem Rechner ablegen.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • ami

    kann man ota updaten wenn man schon ein jailbreak hat



← Menü öffnen weblogit.net | Home